Mittwoch, 29. März 2017

Patchwork-Babydecke

Meiner kleinen Nichte hab ich zur Geburt eine Decke genäht - die Farbauswahl war für mich gleich klar! :-)


Ganz grob habe ich mich an ein Anleitunsgvideo von Pattydoo gehalten. Allerdings habe ich die Rückseite einfach aus einem tollen Kuschelstoff (gefunden im tollen Handarbeitsladen in Altensteig) genäht und die Decke dann gar nicht gefüttert.


Da ich den Stoff als Patchwork-Paket bei buttinette gekauft habe, musste ich die Streifen selber zuschneiden und sie waren auch gar nicht so lange wie bei Inas Video.


Insgesamt ist die Decke ca. 85x90cm groß und die kleine Nora hat sie gestern auch gleich in Beschlag genommen. Darüber freue ich mich natürlich auch sehr.

Vielen Dank für eure Glückwünsche!
Liebe Grüße und einen schönen Abend,
katrin



Dienstag, 28. März 2017

Nora

Gestern abend ist meine erste Nichte geboren und ich durfte sie heute schon besuchen.
Da musste ich mich mit meinem persönlichen Geschenk ganz schön ranhalten....:


Ich wollte endlich auch mal einen Rahmen mit den wichtigsten Geburtsdaten verschenken, aber da es nun so schnell gehen musste, hab ich gar nicht viel Schnickschnack gemacht.
Der Rahmen an sich ist schlecht zu fotografieren, deshalb hab ich es einmal auch ohne Rahmen geknipst.


Der Einfachheit halber habe ich die wichtigsten Daten mit dem PC ausgedruckt, für den Namen und die netten Motive war meine BigShot zuständig und aus meinem Fundus war dann noch das eine oder andere passende Stempelchen zu finden.


Und falls du dich wunderst - ich hab Spiegelfolie genommen und je nach Lichteinfall variiert die Farbe!

Einen schönen Abend euch allen,
eure (Tante!😀) katrin



Verlinkt bei:






Montag, 27. März 2017

Positiv und negativ

Manchmal fällt mir ja so gar keine passende Überschrift ein und heute hätte ich glatt noch eine zweite gewusst ...! :-)
Die einfachen und immer beliebten Pillowboxen habe ich mit Hasen versehen - und ganz sparsam sowohl das Stanzteil als auch das ausgestanzte Stück verwendet:


Gar nichts Spektakuläres, aber es muss ja auch mal einfach gehen! :-)

Einen guten Abend euch allen,
eure katrin

Verlinkt bei 




Sonntag, 26. März 2017

Nachträglich alles Gute!

Obwohl ich immer wieder auf meinen Geburtstagskalender schaue und auch einen gewissen Vorrat an Geburtstagskarten habe und es im Zweifel auch schnell gehen könnte, bin ich doch immer wieder mal zu spät dran ....
Deshalb hab ich nun gleich mehrere solcher Karten gestaltet:


Erst tat ich mich ein wenig schwer, das schöne Papier anzuschneiden ... aber nur Streicheln bringt ja auch nichts! :-)
Der Schriftzug ist von kulricke und in gold embosst. Obwohl ich GOLD sonst nur in der Advents- und Weihnachtszeit verwende, finde ich hier auch sehr passend, vor allem in Kombination mit der unteren goldene Kante. :-)


Ganz viele liebe sonnige Grüße, vielen Dank für deinen Besuch und einen erholsamen Abend,
katrin

Verlinkt bei
kreativbude3einhalb zum Thema "Geometrisch"




Donnerstag, 23. März 2017

Ostergrüße zum Selberbacken! :-)

Vor einigen Jahren war ich ganz verrückt nach diesen Backmischung ..... heute kann ich euch mal wieder eine Variante zeigen:



Das Rezept findest du bei Wollhuhn - lieben Dank dafür!


Wir haben heute tollen Sonnenschein - ich hoffe, ihr könnt das Wetter auch genießen!
Alles Liebe, katrin


Verlinkt bei 
 
 
 

Mittwoch, 22. März 2017

Frühlingserwachen

Auch im Frühling mag ich Kerzen und freu mich, wenn ich sie mit Streichhölzern aus aufgehübschten Streichholzschachteln anzünden kann.! :-)


Bei mir im Garten entdecke ich täglich wieder was Blühendes - so schön! Der Frühling erwacht nun wirklich und hält Einzug. Auch wenn ich heute morgen wieder durch Neuschnee gefahren bin ....


Beim Fotografieren fand ich die Verpackung etwas dürftig - vielleicht klebe ich noch ein Vögelchen oder Schmetterling dazu! Was meint ihr?

Der Schriftzug ist übrigens aus einem Oster-Stempel-Set von Inkystamp, der mir sehr gut gefällt.

Be blessed, katrin


Verlinkt bei:
 
 
 

Dienstag, 21. März 2017

Einladung zur Konfirmation

Heute möchte ich euch die Einladungskarten zeigen, die mich so begeistert haben....:


Eine Familie aus der Nachbarschaft hatte diese Karten gesehen (klick!). Dann haben wir noch ein wenig rumgespielt und sind dann eben auf diese Lösung gekommen.


Die Teile, die ihr sehen könnt, habe ich mit meinem Plotter geschnitten, der Text und ein Foto des Konfirmanden wurde dann noch ergänzt.


Und eben durch diese Einladung bin ich auch auf die Idee mit dem Anker auf den Glückwunschkarten gekommen, die ich euch am Sonntag gezeigt habe.

Liebe Grüße,
katrin


Verlinkt bei:



Montag, 20. März 2017

Ostergoodies

Schön eingepackte Schokotäfelchen habe ich im WWW entdeckt und ohne viel Schnickschnack schnell verpackt:


Be blessed, katrin

Verlinkt bei 

Sonntag, 19. März 2017

ROT und BLAU

Inzwischen sind bei uns in der Gegend zwar die meisten Konfirmationen erst nach Ostern, doch die eine oder andere Arbeit dazu wird jetzt schon gewerkelt.


Einen Anker auf die Konfirmatiosnkarte zu setzen, darauf bin ich durch einen Konfirmand gekommen, der mit meiner Unterstützung seine Einladungskarten gemacht hat. Ich werde sie euch in den nächsten Tagen mal zeigen.


Um für Jungs und  Mädels gerüstet zu sein, habe ich diese Karten sowohl mit ROT als auch mit BLAU kombiniert.


Vielen Dank für deinen Besuch und liebe Grüße,
katrin



Samstag, 18. März 2017

Und noch ein Frühlingsgruß

Schade, das frühlingshafte Wetter hat uns zum Wochenende verlassen, aber ich bin mir sicher, es ändert sich bald wieder! :-)

Und bis es soweit ist, beschäftige ich mich halt basteltechnisch mit dem FRÜHLING und zeige euch heute einen weiteren Frühlingsgruß:


Die Karte ist wieder aus Papierresten aus meiner Restekiste - das tut auch gut, wenn die mal ein wenig weniger wird....! :-)


Vielen Dank für deinen Besuch!
Be blessed, katrin


Verlinkt bei:




Freitag, 17. März 2017

Das ist dein Tag!

Heute kommt schon die nächste Geburtstagskarte ....:


Liebe Grüße und einen tollen Start in ein entspanntes Wochenende,
katrin



Donnerstag, 16. März 2017

.... mit Verspätung!

Meine Restekiste muss dringend Diät machen und deshalb hab ich mir mal wieder dieses Kartenformat vorgenommen:


Hierbei kann man ganz gut kleinere Stücke Papier verwenden und zusammensetzen. Vor einiger Zeit hab ich mal Geburtstagseinladungen damit gemacht (klick!).


 Die zwei Karten dürfen vorübergehend mal in den Vorrat, aber ich befürchte, die Verweildauer ist nicht allzu lang .... :-)

Und hier noch ein Blick auf die Karte, wenn sie auseinandergeklappt ist; verschlossen wird mit einem Magnet:


Sonnige Grüße, katrin

Verlinkt bei
Herzensangelegenheiten 

und bei
http://www.danipeuss.de/

Mittwoch, 15. März 2017

Heute schon gelächelt?

Nein?
.... und jetzt?!? 😊


Den Spruch (ist ein Stempel von SU) finde ich klasse! :-)
Leider ist er etwas klein und deshalb habe ich ihn für meine Mini-Kärtchen verwendet. Einmal die Kärtchen in gelb und einmal in grün - und den Hintergrund schön mit den Aquarell-Stiften und Wassertankpinsel "verschmiert"! :-)



Schönen Nachmittag wünsche ich,
eure katrin

Verlinkt bei:
Kreativ durcheinander







Dienstag, 14. März 2017

DREI auf einen Streich!

Schon lange lagen diese Mäppchen mit ihrer besonderen Form unfertig hier rum, richtige UfO´s halt ....


Und zwar schon so lange, dass ich gar nimmer weiß, nach welcher Anleitung ich gearbetet habe ... sorry!
Den entscheidenden Antrieb, sie jetzt endlich noch fertig zu machen, war, dass bis heute noch die "Ordnungshelfer" vom TaschenSewAlong im Februar verlinkt werden können !:-)
Doch gut, wenn man hin und wieder ein wenig Druck bekommt ...!


Farbenfrohe Grüße und einen schönen Abend,
katrin

EDIT:  Ich hab es jetzt - ich hab nach dem Ebook "Zipperella" von Angela Sewrella genäht.


Verlinkt bei:

Montag, 13. März 2017

Frühlingsgruß

Mir war einfach danach! :-)


 Der Stempel ist von creative-depot und ich hab ihn weiß embosst.

Diese Karten, die mich in der Farbauswahl faszinieren und in ihrer Schlichtheit beeindrucken (ich weiß, Eigenlob stinkt ... sorry!), schicke ich ganz schnell zum Steckenpferdchen Challenge-Blog - da ist im März das Thema "Frühling"! :-)

Be blessed, katrin





Sonntag, 12. März 2017

Für Raclette-Pfännchen

Zum Ende des Winters haben wir am vergangenen Wochenende noch einmal im großen Stil und großer Runde Raclette miteinander gegessen.
Und ich hatte eine Idee im Kopf, die mit Hilfe meiner Mama, ihrer Freundin und Mamas Stickmaschine Wirklichkeit werden konnte....
Und zwar wollte ich für alle einen kleinen Untersetzer gestalten, worauf dann das warme Pfännchen abgestellt und "zwischen geparkt" werden kann:


Das Ausstanzen der 40 Filz-Teile ging ja mit der BigShot recht flott, aber das Sticken und Fäden abschneiden hat ganz schön Zeit in Anspruch genommen. Ohne die Hilfe meiner Mama wäre ich nicht rechtzeitig fertig geworden - vielen Dank dafür!

Sonnige Grüße - genießt den Sonntag und den Frühling,
katrin



Samstag, 11. März 2017

Alles hat seine Zeit

Aus aktuellem Anlass habe ich mich heute morgen hingesetzt und eine Trauerkarte gewerkelt:


Diese Klappkarten, die mit einem Band geschlossen werden, mag ich derzeit ganz gerne. Ich werde in nächster Zeit noch mehr davon zeigen.


Gearbeitet hab ich mit einem Stempelset von Kulricke und von Inksytamp.


Einen sonnigen Tag wünsche ich euch allen!
liebe Grüße, katrin



Freitag, 10. März 2017

Der Frühling zieht ein ....


... zumindest mal bei mir! :-)


Auf alle Fälle habe ich schon fleißig Frühlingsboten verteilt und auch im Garten schauen Schneeglöckchen raus, auch Krokusse und Tulpen blinzeln mit ihren Spitzen hervor! Ich freu mich! :-)


Heute zeige ich euch eine Idee, die ich vor vielen Jahren bei einem Workshop im Stoffladen kennengelernt habe.
Und zwar erhalten einfache Stiftebecher vom Schweden einen Filzmantel. Aufgepeppt hab ich mit Stoff oder mit laminierten Motiven.
Die offene Seite wird mit Stickgarn zugenäht.


Leider blüht die Pracht noch nicht, aber das kann ja noch werden ...! :-)


Meine Frühlingsblumen samt filzige Übertöpfe schicke ich zum Steckenpferdchen-Challenge-Blog - da gibt es nämlich im März das Thema FRÜHLING!

Einen guten Start ins Wochenende und vielen Dank für deinen Besuch,
deine katrin




Mittwoch, 8. März 2017

Kartensets zum Verschenken

Selbstgemachte Karten verschenke ich derzeit gerne - zum Geburtstag, als Dankeschön oder einfach als Mitbringsel.
Dazu hab ich mir ganz einfache Geschenk-Schachteln gebaut:


"Alles Gute für dich" finde ich schön - und vor allem auch neutral. Das passt nicht nur zum Geburtstag! :-)

Und da Eulen auch fliegen können und sie heute eine zentrale Rolle spielen, verlinke ich zu BaLiSa-Challenge zum Thema "Alles was fliegt"! :-)

Liebe Grüße und einen guten Abend,
katrin





Dienstag, 7. März 2017

Flaschenanhänger

Schon lange stehen "Flaschenanhänger" auf meiner To-Do-Liste!
Ich verschenke gerne Flaschen mit selbstgemachtem Likör, Fruchtessig .... und dafür wollte ich diese Anhänger haben. Nun ist endlich mal die erste Version enstanden:


Be blessed, katrin



Verlinkt bei:
papierelle - Thema: Luftballon
 
 

Montag, 6. März 2017

Bärchen-Grüße

Nicht nur zur Weihnachtszeit kann man Tee verschenken - auch gerade jetzt, wenn so viele krank sind, finde ich!
Und deshalb hab auch ich diesen netten Bärentee verpackt - habt ihr sicher schon vor Weihnachten bei diversen Blogs gesehen:


Den passenden Stempel hab ich mir übrigens hier gekauft!

Bleibt gesund!
Liebe Grüße, katrin




Sonntag, 5. März 2017

Schwarzwälder Kirschtorte

In den letzten Tagen haben wir viel gefeiert - und es war so schön! :-)
Leider ruft ja nun morgen wieder der Alltag, aber heute genieße ich einfach noch nach.

Und ihr dürft noch einen Blick auf einen Schnappschuss werfen - zur Diamantenen Hochzeit habe ich eine Schwarzwälder Kirschtorte als Zahl gebacken:


Das Foto ist leider schlecht, habs noch kurz vor dem Verpacken geschossen ....
Die Kirschen sind eigene, deshalb sind sie wohl so dunkel, dafür sehr fein! :-) Und meine Küchen-Arbeitslampe spiegelt sich in der Glasplatte ...!

Genießt den Abend!
Vielen Dank für deinen Besuch,
deine katrin



Donnerstag, 2. März 2017

Willkommen

Gestern hat in unserem Bezirksjugendwerk eine neue Jugendreferentin begonnen und ich habe im Namen unseres Gremiums einen kleinen süßen Willkommensgruß in Form von Schokolade vorbeigebracht.


Die Verpackung dieser XXL-Schokolade habe ich mal wieder mit meinem Umschlag-Falzbrett gemacht und mit einem kleinen Magneten verschlossen.


Der Herz-Stanzer in 3D ist von der Firma WEDO und wurde mir für meine Basteleien kostenfrei zur Verfügung gestellt. Vielen Dank!

 

Und dieses schöne Herz schicke ich heute gleich zu den Herzensangelegenheiten! :-)

MEIN Herz ist heute so happy!!! :-)
Mit meiner Geburtstagseinladungskarte hab ich es bei der Steckenpferdchen-Challenge unter die Top 3 geschafft! Juchu!
Vielen Dank für diese Auszeichnung!




Be blessed, katrin





Mittwoch, 1. März 2017

Windeltasche Leni

In Zusammenarbeit mit meiner Mama ist unsere erste Windeltasche entstanden - den Schnitt und die Anleitung hatten wir von hier! Vielen Dank!


Wir wollten unbedingt in der Mitte ein Schnullerband integrieren und eine Öffnung für die Feuchttücher war uns auch wichtig.




Wir hatten viel Freude daran und werden sicher mal wieder eine nähen! :-)

Be blessed, katrin



Verlinkt bei