Mittwoch, 7. Dezember 2016

Adventskalender mit Umdrehung

Schon vor einiger Zeit hab ich mal eine Flasche gekauft, die als Adventskalender befüllt werden kann.
Im Herbst haben wir eigenen Apfelsaft gemacht und ich hab gleich einen Schwung Bratapfellikör gekocht. Und eine Portion für ein Geburtstagskind abgefüllt.
Ich fand das eine nette Idee, wenn man am 1. Dezember Geburtstag hat! :-)


Einen schönen Abend wünsche ich euch,
katrin

PS: Es hat sich eine Gewinnerin noch nicht gemeldet!

PPS: Das Rezept hab ich von Chefkoch (klick!)
Wirklich seeeehr lecker! :-)




Kommentare:

  1. Katrin, der anhänger von der Flasche sieht super aus und die Farbe vom Saft ist genial so rein
    glg Gertrude

    AntwortenLöschen
  2. Wo finde ich denn das Rezept für den tollen Bratapfellikör??

    Gruß Guilitta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah, sorry! Das wollte ich noch einfügen, mach ich gleich!
      Das war ein Rezept von Chefkoch! :-)

      LG, katrin

      Löschen
  3. Das hört sich gut an und sieht super aus.
    Doris

    AntwortenLöschen
  4. Oooooh, das wäre genau DER richtige Kalender für mich *sabber*. Toll gemacht!

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  5. Das ist eine wunderbare Geschenkidee.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar - ich werd ihn aufmerksam lesen und veröffentlichen! :-)
Eventuell aufkommende Fragen beantworte ich möglichst zeitnah hier mit der Kommentarfunktion!

LG, katrin