Mittwoch, 24. August 2016

Trauerkarten

Für zwei Trauerkarten habe ich mal wieder Thinlits-Formen von SU verwendet - und hab dabei was gelernt ...! :-)


Das Format finde ich toll - so ensteht ganz schnell was Besonders.
A B E R: Geschickt ist das so nicht, denn wo soll man denn nun die Grüße unterbringen. Und das stört mich vor allem bei diesen Trauerkarten. Beim nächsten Mal muss ich unbedingt wieder auf diese Idee zurückgreifen (klick!)!

Sonnige Grüße,
katrin



Kommentare:

  1. Liebe Katrin,
    du hast recht, für den Text bleibt eigentlich nur die Rückseite. Trotzdem gefallen mir deine Karten sehr, besonders die mit den Händen. Dieses Motiv ist immer aktuell.
    Liebe Grüße, Erna

    AntwortenLöschen
  2. Die Karten sehen klasse aus, ganz toll gemacht.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katrin,

    die Karten sind sehr schön geworden und gefallen mir sehr gut.
    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  4. Hm.... über die Problematik hab ich mir noch nie Gedanken gemacht... ist ja doof. Ich würds mir glaub einfach machen und den Spruch außerhalb des Kreises platzieren :)
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag diese Kartenform auch sehr gerne. Sehr geschmackvolle Karten.
    LG sigrid

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar - ich werd ihn aufmerksam lesen und veröffentlichen! :-)
Eventuell aufkommende Fragen beantworte ich möglichst zeitnah hier mit der Kommentarfunktion!

LG, katrin