Dienstag, 7. Juni 2016

Punkte oder Streifen?

Für eine meiner liebsten Kolleginnen habe ich zum Geburtstag eine Wendy nach der Anleitung von Pattydoo genäht - die eine Seite ist rot/weiß gepunktet, die andere gestreift:


Natürlich gabs wieder einen kleinen Karabiner und ein kleines Einkaufswagenchipstäschen (klick! so ähnlich - nur mit rotem Druckknopf) und eine kleine Filztaschen (natürlich auch mit roten Knopf klick!) zum Einhängen dazu, die ich aber nicht extra fotografiert habe ....

Und aus einem kleinen Reststoff nähte ich dann auch noch ein Schlüsselband dazu:


Be blessed, katrin


Verlinkt bei:
creadienstag



Kommentare:

  1. Hallo Katrin,
    wo arbeitest Du??? Ist da noch eine Stelle frei??? So ein schöne Tasche hätte ich auch gern :)))). Da hat sich die Kollegin bestimmt sehr, sehr, sehr drüber gefreut!
    Ganz liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Wie schön. Da hat sich die Kollegin bestimmt sehr darüber gefreut.
    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Superschöne Tasche - mit Punkten geht nie was schief - genial für den Sommer ♥
    Liebe Grüße, Eunice

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Tasche, hätte ich auch gern. Mit der Tasche kann der Sommer kommen.
    Herzliche Grüße
    Gundula

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Katrin,
    wow, die sieht klasse aus. Ich könnte mich auch nicht entscheiden, welche Seite mir besser gefällt. Beides toll!
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  6. Ohhh, die ist aber schön! Wäre auch genau mein Ding!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  7. Oh ja, diese Tasche wäre auch genau mein Ding!!! Toller Stoff, so frisch und frech!
    Super!!!
    LG Dörthe

    AntwortenLöschen
  8. Punkte - ganz klar ;) Eine wundervolle Tasche!
    LG sigrid

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar - ich werd ihn aufmerksam lesen und veröffentlichen! :-)
Eventuell aufkommende Fragen beantworte ich möglichst zeitnah hier mit der Kommentarfunktion!

LG, katrin