Sonntag, 1. Mai 2016

Ade

Gestern haben wir in unserem Evangelischen Bezirksjugendwerk Abschied gefeiert - gleich zwei unserer vier Jugendrefernten wurden verabschiedet, da sie sich beruflich neu orientieren.

Heute zeige ich euch Geschenk Nummer 1, für das ich zuständig war.
Es sollte eine große Karte (für viele Unterschriften) zum Abschied gestaltet und Gutscheine für ein Wellness-Schwimmbad verpackt werden.
Farblich habe ich mich an das "andere Geschenk" angepasst, welches vom Fachhandel in grün, rot und gelb eingepackt worden war.

Hier also die Karte - verschlossen mit einem Magnet:


Den Schriftzug "Ade" habe ich mit der Cameo gestaltet und den Irischen Reisesegen fand ich thematisch auch noch passend; ein Stempel fand sich in meinem Fundus! :-)



 Passend zum Thema Schwimmbad hab ich noch ein kleines Duschgel mit eingepackt.


Hier noch ein Blick auf das Gesamtwerk:



Be blessed, katrin



Kommentare:

  1. Das Set ist dir klasse gelungen, sehr schön gestaltet.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Toll gemacht! Sieht richtig super aus!
    Lieben Gruß
    Gisi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katrin,
    das ist ja eine tolle Geschenkidee zum Abschied! Dass du noch ein kleines Duschgel dem Gutschein beigelegt hast, finde ich sehr passend. :)
    Schöne frische und fröhliche Farben, die machen den Abschied ein wenig leichter. ;)
    Ganz liebe Grüße
    Katrin
    P.S. Ich habe mich sehr gefreut, dich als neue Leserin meines Blogs gewonnen zu haben und dich heute bei mir begrüßt (mit einem Link zu deinem Blog). Sollte dir das nicht recht sein, Katrin, dann melde dich bitte kurz bei mir. Ich entferne den Hinweis dann umgehend! :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar - ich werd ihn aufmerksam lesen und veröffentlichen! :-)
Eventuell aufkommende Fragen beantworte ich möglichst zeitnah hier mit der Kommentarfunktion!

LG, katrin