Montag, 21. September 2015

Backtag

Den vergangenen Samstag haben mein Mann und ich genutzt und mal wieder im großen Stil gebacken: Laugen- und Kartoffelbrötchen, zwei verschiedene Sorten Weizenbrote in Kapseln, zahlreiche Seelen, Kartoffelkuchen und Kartoffelbrot.


Über die nun gut gefüllte Gefriertruhe freuen wir uns sehr und haben inzwischen auch alles schon einmal probiert. Sehr lecker!

Vielen Dank fürs Vorbeischauen und liebe Grüße,
katrin



Kommentare:

  1. Das sieht ja alles lecker aus, war ja ein richtiger Großkampftag.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Lecker sieht es aus! Und soooo eine große Menge! LG Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Mmmmmh, sieht das lecker aus! Das wäre auch für mich mal eine schöne Samstagsbeschäftigung. Meinen Mann kann dazu aber bestimmt nicht animieren. Beim Essen ist er gerne dabei, aber beim Backen hätte er sicher eine Ausrede.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Mir läuft das Wasser im Mund zusammen! Die Sachen sehen alle so professionell aus - ist jemand von euch Bäcker?
    Liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Moni!
      Nein, wir machen das nur als Hobby.
      Aber wir haben eine wirklichen tollen Backofen von der Firma Manz und eine geniale Teigmaschine von der Firma Häussler.
      Und das ist einfach eine große Hilfe!

      LG; katrin

      Löschen
  5. Hey Katrin,
    oh, da läuft einem ja sofort das Wasser im Munde zusammen. Sieht alles so lecker aus, und wie das geduftet haben muss............ yummi!!!
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  6. Das ist gemein ... nur Fotos und die sehen sooooooooo lecker aus .... yum yum ... Nur Schokolade ist besser als frisch gebackenes Brot ;)
    LG Sigrid

    AntwortenLöschen
  7. Boh, sieht das gut aus Katrin! Da könnte man ja sofort mal zugreifen. Ganz liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  8. Wow .... das sieht ja köstlich aus! Gibst du auch Rezepteraus?

    Ganz lieb Grüße ud eine kreative Zeit,
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, liebe Manuela!

      Dei Rezepte sind keine Geheimnisse, aber ich hab die meistens aus Büchern raus.
      Schreib mir doch ne Mail, wenn du Interesse hast. Ich gebe gerne meine Erfahrungswerte weiter!

      Vielen Dank für dein Interesse,
      katrin

      Löschen

Vielen Dank für deinen Kommentar - ich werd ihn aufmerksam lesen und veröffentlichen! :-)
Eventuell aufkommende Fragen beantworte ich möglichst zeitnah hier mit der Kommentarfunktion!

LG, katrin