Donnerstag, 9. Juli 2015

Wilma

Zur Geburt der kleinen Wilma habe ich eine Namenswimpelkette für die Zimmertür gewerkelt:


Die Wimpel an sich und einige der kleinern Teile hat mir meine Cameo geschnitten! Feine Sache!

Be blessed, katrin



Kommentare:

  1. Das ist ja ein ganz süßes Geschenk !

    Herzlichst, Conny

    AntwortenLöschen
  2. Hach ist die schön ... Nur schade, dass ich nicht Wilma heiße :-)))

    Vielen Dank auch für deine Mail ... Ich denke morgen klingelt es an meiner Haustür ... Ich freu mich schon sooo sehr!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    GlG, Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katrin,
    wunderschön und soooo liebevoll mit dem Schnuller, dem Elefanten und dem Entchen! Herzallerliebst!
    Liebe Grüße, Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Katrin,

    oh, was für eine zuckersüße Idee!!! Da wird sich die Familie aber freuen! Total schön...
    GlG aus dem Moor,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. hach wie schön liebe Katrin und Wimpelketten finde ich fürs Babyzimmer richtig schön; egal ob aus Papier oder Stoff.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  6. Och wie süß. Mein Nachbarskind heißt auch Wilma.

    Lg Anett

    AntwortenLöschen
  7. Die Wimpelkette ist dir ganz wunderbar gelungen, super stimmig gemacht.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Katrin,

    einfach nur sußersüß. Da fühlt man sich im Leben willkommen.

    LG Kati

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar - ich werd ihn aufmerksam lesen und veröffentlichen! :-)
Eventuell aufkommende Fragen beantworte ich möglichst zeitnah hier mit der Kommentarfunktion!

LG, katrin