Sonntag, 10. Mai 2015

Zum Muttertag #3

Auch meine Mama habe ich mit Selbstgenähtem zum Muttertag erfreut - und zwar habe ich ihr für ihre Pflegeprodukte ein kleines Kosmetiktäschchen genäht. Da sie in naher Zukunft ein paar Tage verreist, fand ich das ein passendes Geschenk:


Genäht habe ich nach diesem Schnitt (klick!) - und natürlich gabs auch noch eine Karte dazu:


Und hier noch ein Gruppenfoto:


Das Täschchen finde ich richtig gelungen - so will ich mir auch noch eins nähen.
Laut E-Book gibts noch die eine oder andere Variante, die ich bei dieser Version weggelassen habe ....

Schönen Abend und liebe Grüße,
katrin



Kommentare:

  1. Liebe Katrin,

    das ist wunderschön und deine Mama hat sich bestimmt sehr darüber gefreut. Sehe ich das richtig, sogar mit Spiegel.
    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  2. Das Täschlein und die Karte passen ja perfekt zusammen... So schöne frische Farben ...
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katrin,

    das ist ja so wunderschön!!!! Toll auch, dass Du die Karte passend dazu gemacht hast. Deine Mutter wird sich sicherlich gefreut haben.

    LG Kati

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar - ich werd ihn aufmerksam lesen und veröffentlichen! :-)
Eventuell aufkommende Fragen beantworte ich möglichst zeitnah hier mit der Kommentarfunktion!

LG, katrin