Mittwoch, 31. Dezember 2014

Adieu!

Mit einem Blick auf meine Kalender 2014 verabschiede ich mich für dieses Jahr von euch:


Vielen Dank für eure treuen Besuche, eure zahlreichen Kommentare und die vielen tollen Kontake - mein Bloggerjahr 2014 war einfach wunderbar und ich freu mich auf eine Neues!

Euch allen wünsche ich noch schöne letzte Stunde im Jahr 2014 und einen guten Start in das neue Jahr!

Be blessed, eure katrin



Sonntag, 28. Dezember 2014

.... statt Geschenkpapier!

An der einen oder anderen Stelle :-) habe ich ja schon angemerkt, dass ich lieber simplen Tüten ein hübscheres Aussehen gebe als alles in Geschenkpapier einzuwickeln, was nachher eh weggworfen wird ....

So eine ähnlich augehübschte Tüte habe ich auch mal bekommen, ich hab sie immer noch aufgehoben und meine Weihnachtstüten nun in ähnlichem Stil aufgehübscht:


Einfach mit dem Stempelrad auf der Tüte entlangfahren, ein paar Sterne ausstanzen, aneinanderbinden und in diesem Jahr dürfen Glöckchen bei mir auch nicht fehlen ....

Vielen Dank für deinen Besuch hier - ich freu mich!
Auch freue ich mich über den Zuwachs in meiner Leserliste: Liebe Bea Mama, herzlich willkommen hier!

Be blessed, katrin


Samstag, 27. Dezember 2014

Wichtelgeschenk

Auch 2014 habe ich beim Wichteln von Steffi Stempelwiese mitgemacht - dir, liebe Steffi, vielen Dank für die ganze Organisation!
Mein Wichtelkind mag die Farbe türkis und Selbstgemachtes - deshalb habe ich einen farblich angepassten Loop genäht, Weihnachtsmarmelade gekocht und eine Heiße Schokolade gerichtet. Im Tütchen befindet sich wieder Kräutertee und eine Karte durfte natürlich auch nicht fehlen!


Mein Wichtelkind hat sich das Päckchen unter den Weihnachtsbaum gelegt und wollte es erst bei der Bescherung auspacken! Deshalb habe ich es bisher auch hier noch nicht gezeigt!
Hoffentlich hat der Inhalt Gefallen gefunden - ich habe mir auf alle Fälle Mühe gegeben und alles mit Liebe gerichtet.

Be blessed, katrin



Freitag, 26. Dezember 2014

Gesegnete Weihnachten

In diesem Jahr habe ich fast keine Weihnachtskarten gewerkelt und geschrieben - ich war in der Adventszeit einfach ein bisserl außer Gefecht gesetzt...
Ein Satz Karten ist allerdings entstanden, den ich heute auch gerne zeige und mich dem Gruß auf der Karte anschließe:


Vielen Dank für alle Post, die ich erhalten habe - ich freu mich dran und melde mich im Laufe der nächsten Tage bei den Absendern persönlich!

Habt noch einen gesegneten Weihnachtstag,
katrin


Donnerstag, 25. Dezember 2014

Krippenszene

Von meiner Mama habe ich alte Weckgläser bekommen und mit Hilfe meiner Cameo (Dateien aus dem SilStore) aus Vinyl diese Krippenszene ausgeschnitten und aufgeklebt:

... für die Nachtfotos habe ich die Kerze ausgetauscht, denn ich wollte das Glas (bzw. die Gläser) nicht mit "angebrochener" Kerze verschenken und habe zum Fotoshooting kurzerhand die 4. Adventskerze genommen! :-)

Be blessed, katrin



Mittwoch, 24. Dezember 2014

Der Heiland ist geboren!

Mit diesem Zuspruch möchte ich euch ein wunderschönes Weihnachtsfest wünschen und uns alle an das Eigentlich erinnern: Die Geburt Jesu!
Im Trubel der ganzen Vorbereitung und der Vorfreude auf die Geschenke, das Beschenktwerden, die Begegnungen und das gute Essern denke ich manchmal gar nicht mehr daran......

Mein Mann braucht noch einen kleinen Gruß und ich habe mir dieses Jahr noch ein kleines Stempelset zugelegt und da war tatsächlich dieser Ausspruch dabei: Der Heiland ist geboren!

Und so durfte dieser Zwetschgenlikör - besonders lecker, wenn er leicht erwärmt und mit Sahne verziert wird ....- zu einem Weihnachtsgruß werden!

Euch allen einen wunderschönen Abend, vielen Dank für alle Grüße und Wünsche (auch per Post! :-),
eure katrin



Das 24. Türchen


Das letzte Türchen unseres Adventskalenders in diesem Jahr öffnen wir heute bei Claudia - dort werfen wir schon mal einen Blick ins neue Jahr, denn Claudia zeigt uns eine KalenderIdee!
Bei Nicole finden wir heute eine Resteverwertung - ich bin gespannt!

Und ich habe noch eine Geschichte für euch:

Das rote Strümpfchen

Als ich eines Tages wie immer traurig durch den Park schlenderte und mich auf einer Parkbank niederließ, um über alles nachzudenken, was in meinem Leben schief läuft, setzte sich ein fröhliches kleines Mädchen zu mir.
Sie spürte meine Stimmung und fragte:
„Warum bist du so traurig?“
„Ach“, sagte ich, „ich habe keine Freude im Leben. Alle sind gegen mich. Alles läuft schief. Ich habe kein Glück und ich weiß nicht, wie es weitergehen soll.“
„Hmmm“, meinte das Mädchen. „Wo hast du denn dein rotes Strümpfchen? Zeig es mir mal. Ich möchte da mal hineinschauen.“
„Was für ein rotes Strümpfchen?“, fragte ich sie verwundert. „Ich habe nur ein schwarzes Strümpfchen.“
Wortlos reichte ich es ihr.
Vorsichtig öffnet sie mit ihren zarten kleinen Fingern den Verschluss und sah in mein schwarzes Strümpfchen hinein. Ich bemerkte, wie sie erschrak.
„Es ist ja voller Alpträume, voller Unglück und voller schlimmer Erlebnisse!“
„Was soll ich machen? Es ist eben so. Daran kann ich doch nichts ändern.“
„Hier, nimm“, meinte das Mädchen und reichte mir ein rotes Strümpfchen. „Sieh hinein!“
Mit etwas zitternden Händen öffnete ich das rote Strümpfchen und konnte sehen, dass es voll war mit Erinnerungen an schöne Momente des Lebens. Und das, obwohl das Mädchen noch jung an Menschenjahren war!
„Wo ist dein schwarzes Strümpfchen?“, fragte ich neugierig.
„Das werfe ich jede Woche in den Müll und kümmere mich nicht weiter darum“, sagte sie. „Für mich besteht der Sinn des Lebens darin, mein rotes Strümpfchen im Laufe des Lebens voll zu bekommen. Da stopfe ich so viel wie möglich hinein. Und immer wenn ich Lust dazu habe oder ich beginne, traurig zu werden, dann öffne ich mein rotes Strümpfchen und schaue hinein. Dann geht es mir sofort besser. Wenn ich einmal alt bin und mein Ende droht, dann habe ich immer noch mein rotes Strümpfchen. Es wird voll sein bis obenhin und ich kann sagen, ja, ich hatte etwas vom Leben. Mein Leben hatte einen Sinn!“
Noch während ich verwundert über ihre Worte nachdachte, gab sie mir einen Kuss auf die Wange und war verschwunden. Neben mir auf der Bank lag ein rotes Strümpfchen mit der Aufschrift: Für dich! Ich öffnete es zaghaft und warf einen Blick hinein. Es war fast leer, bis auf einen kleinen zärtlichen Kuss, den ich von einem kleinen Mädchen auf einer Parkbank erhalten hatte. Bei dem Gedanken daran musste ich schmunzeln und mir wurde warm ums Herz. Glücklich machte ich mich auf den Heimweg, nicht vergessend, mich am nächsten Papierkorb meines schwarzen Strümpfchens zu entledigen.


Vielen Dank an euch alle, ob Leser, Mitgestalter, Kommentarschreiber oder nicht! Nach wie vor fasziniert mich einfach, dass wir miteinander so was Schönes hinbekommen haben!
Habt herzlichen Dank - dieser Adventskalender hat mein rotes Strümpfchen gefüllt! DANKESCHÖN!
Besonders danken möchte ich an der Stelle Melanie, von ihr habe ich diese Geschichte bekommen!

Nun wünsche ich euch einen wunderbaren Start in die Weihnachtszeit - habt einen schönen Heiligen Abend.
Ich werde mich wohl immer mal wieder melden, da ich noch einige Weihnachtsgeschenke bisher hier nicht zeigen konnte ....
Be blessed, katrin




Dienstag, 23. Dezember 2014

Die goldene Verpackung

Der 23. Dezember war wieder meiner - und zwar bei unserem Adventskalender, den wir uns gegenseitig zu Siebt gemacht haben ....
Verpackt habe ich meinen letzten Beitrag ganz weihnachtlich - in golden und mit Sternchen:

....die Schachteln habe ich größenmäßig dem Inhalt angepasst und mit dem Umschlagfalzbrett gewerkelt!

Was ich darin versteckt hatte, kann ich euch leider erst nach Weihnachten zeigen - muss die Spannung noch ein bisserl hochhalten und kann hier leider noch nicht alles verraten ....! :-)

Verraten kann ich euch aber, dass sich eine ganze Familie bei mir in meiner Bloggerleserliste eingetragen, das freut mich sehr!
Auch über Bloglovin kommen immer wieder neue Besucher dazu - super!
Schön, dass ihr da seid; habt Freude beim Umschauen und lasst euch inspirieren!

Be blessed, katrin




Das 23. Türchen

Für alle, die noch last-minute eine Verpackungsidee brauchen, gibts bei Pamela Tags/Geschenk-Anhänger zum Ausdrucken - eine tolle Idee!
Nadia hat für uns eine kreativ Idee mit Blick ins neue Jahr und verlost ein Stempelset! :-)

Nun wird sich leider nur noch morgen ein Türchen öffnen und dann ist unser schöner gemeinsamer Adventskalender schon wieder Geschichte!
Vielen Dank für alle Ideen, alle Besuche und die vielen Kommentare!
Wer die Ideen noch nachlesen will - und die meisten sind ja ruckzuck auch für einen anderen Anlass geändert - kann dies hier tun: klick!

Be blessed, katrin



Montag, 22. Dezember 2014

Das 22. Tüchen

Das heutige Türchen öffnet sich bei Sabine - und zwar gibts eine Nähanleitung für eine Last-Minute-Tasche! Wer also noch ein Geschenk braucht - nichts wie hin! :-)
Sabine hat sich übrigens mit zwei Türchen an unserem Adventskalender beteiligt - herzlichen Dank!
Das zweite Türchen geht bei Silke auf - dort findest du eine kleine Anleitung für Glückskekse!

Startet gut in die Weihnachtswoche und denkt immer dran, das Wichtigste ist das Fest, die Freude über die Geburt Jesu und das Miteinander - die saubere Wohnung oder die perfekte Deko, das ist alles zweitrangig!
Auch ich muss das einsehen ...! :-)
Be blessed, katrin

Sonntag, 21. Dezember 2014

Tauschpaket

Schon vor Wochen hatte ich mich zu einem kulinarischen Tauschpaket angemeldet und musste mich nun ganz schön sputen, alles fertigzubringen:


Hergestellt und verpackt habe ich Zwetschgenlikör (im Winter leicht erwärmen und mit einem Tupfer Sahne einfach ein Gedicht! :-), eine Tüte Kräutertee, Knusperkekse, Schokomandeln, Weihnachtsmarmelade und Trinkschokolade!

Die Rezpete habe ich gesammelt (leider muss ich zwei nachliefern, da sich die Rezepte auf dem Weg von der Küche zum PC verlaufen haben .....):

...einfach am PC ausgedruckt und dann mit einem großen Geradstich mit der Nähmaschine zusamengenäht!

Und natürlich durfte noch eine Karte nicht fehlen:


Nun wünsche ich euch allen noch einen schönen Adventssonntag und einen entspannten Start in die Weihnachtswoche,
eure katrin



Das 21. Türchen


Das Türchen mit der Nummer 21 öffnet sich heute bei Bastelotti mit dem Thema "Schwarz und verschmiert?" - hört sich gut an, gell! Ich bin auch schon ganz gespannt!
Und Christine nimmt mit ihrem Beitrag für unseren Adventskalender die Bloggerei wieder auf und hat ne tolle Deko-Idee für uns!

Euch allen wünsche ich einen wunderschönen 4. Adventssonntag,
katrin



Samstag, 20. Dezember 2014

Kräutertee - selbstgemacht!

Bei Jana  (vielen DANK!) habe ich das Rezept für einen oberleckeren Kräutertee entdeckt - er schmeckt schön nach Kräuter, aber auch schon ein bisserl süß! Echt wunderbar!
Ich hab mir gleich einen große Menge angemischt und jetzt den ersten Schwung schon mal verschenkt:


Be blessed, katrin



Das 20. Türchen


Nun ist Weihnachten nicht mehr weit - schön, dass du dir trotzdem kurz Zeit nimmst und dich zu unseren Beiträgen einladen lässt.
Heute schicke ich dich zu Christine, die eine Anleitung für eine kleine Geldbörse aus Wollfilz geschrieben und es gibt dort auch etwas zu gewinnen.
Bei Britta gibts einen "Kalender in der Dose" - ich bin selbst schon ganz gespannt, denn das hört sich doch super an, oder?!?
Und bei Gabi lassen wir uns einfach überraschen - das ist doch das Schönste überhaupt!

Vielen Dank fürs Mitmachen und Mitlesen,
eure katrin



Freitag, 19. Dezember 2014

Überraschung

Im Rahmen des Adventskalenders für Jedermann hatte ich ja vor einigen Tagen die kleinen länglichen Kalender verlost und ich hoffe, dass inzwischen alle drei Gewinne bei den Besitzerinnen angekommen sind:


...vielleicht können wir in absehbarer Zeit mal sehen, was ihr Drei damit gemacht habt?!?
Meine habe ich nämlich noch nicht verbastelt ....! :-)

Be blessed, katrin


Das 19. Türchen


Das 19. Türchen öffnet sich heue bei Sabine mit einer Geschenk- und Dekoidee für viele Anlässe ....!
Und ein zweites Fensterchen geht bei Kerstin auf - dort findest du eine schöne Weihnachtsdeko mit Genähtem, Gestanzten und etwas Gestempeltem ....!

Be blessed, katrin


Donnerstag, 18. Dezember 2014

Das 18. Türchen


Das 18. Türchen gibts heute dreimal:

Bei Diana findest du heute ein Rezept für feine Plätzchen - mhhh, ich hab fast den Eindruck, es duftet bis hierher! :-)
Bei meiner Namensschwester Katrin gibts heute eine weitere kreative Anregung - zur Umsetzung brauchst du Papier!
Und das dritte Fensterchen geht heute wieder bei mir auf - und zwar hat mir die liebe Manu Fotos (Manu war letztes Jahr schon dabei -> klick!) als kleine Anregung geschickt:




Material: 1 alte Konservendose
                Häkelnadel und Garn 
                Stoffreste und Klebeperlen 
               Klebeband (um die Bäumchen zu befestigen) 
               evtl. ein Teelicht 
               Zeit ! :-) 

Ich habe auf der Dose drei Bäumchen befestigt, damit man von allen Seiten auch was sieht.
Eine Anleitung für das Häkeln habe ich nicht, einfach frei „Schnauze“, so wie man das gerne hätte (für Kreative ja kein Problem! :-) ).
Mit passendem Deckel ist die Dose auch eine schöne Verpackung oder auch als Blumentopf geeignet, ist ja Wasserdicht. 
Je nach Lust und Laune gestalten, bei mir ist momentan sehr viel Natur angesagt.
Ich verwende einfach gerne günstiges Material, um etwas Schönes zu basteln.

Vielleicht habe ich dich ein wenig inspiriert und du werkelst auch mal so Etwas?!?
Liebe Grüße, Manu


Also, Mädels - ran an die Nadeln oder?

Danke fürs Mitmachen und Vorbeischauen!
Liebe Grüße,
eure katrin



Mittwoch, 17. Dezember 2014

Das 17. Türchen


Heute dürft ihr ein weiteres Mal zu Frau Locke - dort hatte sich schon am 2. Dezember ein Fensterchen geöffnet! :-) Vielen Dank!
Das zweite Türchen öffnet sich heute bei Wendy & Elli - die zwei schreiben einen Blog mit dem Titel "Ich mags"! Du warst da noch nie?!? -> dann aber hopp! Ein Besuch lohnt sich!

Be blessed, katrin



Dienstag, 16. Dezember 2014

Weihnachtsüberraschung

Mein neuer euliger Weihnachtsstempel durfte auf diese kleinen Geschenktüten - ich packe nicht gerne Geschenke ein, da hübsche ich lieber eine einfache Tüte etwas aus. Das schaut meist besser aus und kann wiederverwendet werden ....


Also, alles in allem - ein voller Erfolg ....!

Be blessed, katrin

PS: Habt ihr schon entdeckt, das es hier eine Übersicht von unserem Adventskalender gibt - allerdings dauert es manchmal ein bisserl, bis ich es aktualisiert habe ....

Edit: Vielen Dank für eure lieben Kommentare - das freut mich sehr, dass euch der Stempel auch so gefällt wie mir! :-)
Der Stempel ist von Butterer und ich habe ihn im heimischen Bastelladen gekauft! 

Und die Glöckchen befanden sich in meinem Fundus - wahrscheinlich habe ich sie mir bei buttinette bestellt!



Das 16. Türchen


Heute lassen wir uns wieder von zwei Bloggerinnen überraschen:
Debby ist schon eine "große" Bloggerin, die schon einige Zeit dabei ist und viele wunderschöne Einträge geschrieben hat.
Und ein zweites Türchen öffnet sich heute bei Mirjam, deren Blog noch in den Kinderschuhen steckt.
Schön, dass ihr beide mitmacht - ich freu mich sehr!
Schaut euch um, wenn ihr die Beiden noch nicht kennt - sicher findet sich die eine oder andere Anregung! :-)

Be blessed, katrin



Montag, 15. Dezember 2014

Das 15. Türchen


Herzlich willkommen zu unserem Adventskalender - heute öffnet sich schon das 15. Türchen!
Ich hoffe, du hattest ein schönes Adventswochenende und freust dich auf die neue Woche!

Ich freu mich auf alle Fälle auf den Adventskalenderbeitrag von Mandy - dort gehts heute "nordisch" zu!
Und bei Birgit gibts heute ein kulinarisches Last-Minute-Geschenk!

Viel Spaß beim "Anregungen sammeln" und einen guten Start in die neue Woche,
katrin

Sonntag, 14. Dezember 2014

Auslosung - und: Was Warmes

 Meine Mami hat heute - ohne es zu wissen - für euch die Glücksfee gegeben und mir drei Zahlen genannt:

5 - 16 - 21

Und somit stehen die Gewinner der Kalender-Verlosung fest:


Kommentar Nummer 5: Silke

liebe Katrin,

mit diesem Kalender zauberst du wirklich jeden Tag ein Leuchten in die Augen deiner Leser !!!

glg
Silke


Kommentar Nummer 16: Tina B. aus HHS

Das ist eine nette Idee, ich wüsste schon die erste Person, der ich so etwas verbasteln würde...

LG Tina B. aus HHS


und Kommentar Nummer 21:  Claudia Maser

Das habe ich ja ganz verpasst. Nun hüpfe ich noch schnell auf den letzten Drücker in den Lostopf.
LG Claudia



Herzlichen Glückwunsch den drei Gewinnern - bitte meldet euch per Mail mit eurer Adresse, so dass ich die Kalender noch vor den Feiertagen zur Post bringen kann und ihr sie noch verbasteln könnt!
Allen anderen sage ich vielen Dank fürs Mitmachen und bitte nicht traurig sein! :-)


Außerdem will ich euch heute noch verraten, was ich den Adventskalender-Mädels in die Schuhe Dosen gesteckt habe .....

Schon zeitig habe ich damit angefangen und insgesamt 6 Paar Socken gestrickt - hoffentlich passen alle?!? Aber ich hab auch ein Umtauschangebot mit dazu gegeben- bisher wurde das noch nicht in Anspruch genommen! :-)


.... dazu gabs dann noch einen kleinen Anhänger - der Stempel ist von AEH-Design:


Nun wünsche ich euch allen noch einen schönen Adventssabend und freu mich auf das Adventskalendertürchen von morgen,
eure katrin





Das 14. Türchen


Heute am 3. Advent öffnen wir ein kulinarisches Türchen bei Britta - ich bin schon ganz gespannt ...! Es gibt sowohl ein Rezept als auch eine Verpackung zu bestaunen!
Bei Petra findest du heute eine Anregung für eine kleine Schokoladen-Verpackung - schnell, hüpf mal rüber!


Vielen Dank für deinen Besuch hier - wir freuen uns alle sehr, dass wir MITEINANDER so einen schönen Adventskalender gestalten und dem Advent etwas Besonderes und jeden Tag eine kleine "Atempause" abgewinnen können.

Dir und deinen Lieben wünsche ich einen wunderschönen 3. Advent!
Ich melde mich später mit der Auslosung der Kalender!

Be blessed, katrin






Samstag, 13. Dezember 2014

Dosengeschenke (4)

Der 11. Dezember war meiner - und zwar war ich für das 11. Türchen beim Adventskalender zuständig. Ab und an hab ich ja schon davon erzählt ....

Was drin war, verrate ich heute noch nicht, aber die Verpackung darf sich heute präsentieren:

Einfach eine Konservendose (Ananas, Pfirsiche, ...) mit einem guten Dosenöffner, der keine scharfen Kanten macht, vom Boden her aufmachen, dann den Inhalt entnehmen, Dosen spülen und neu befüllen. Dann klebe ich den Boden immer mit dem grünen Tombow-Kleber wieder rein - und fertig! :-)
Mir gefällt diese Art von Verpackung sehr und ich bin immer fleißig am Dosen sammeln ....!

Nicht nur die Verpackung macht mir Freude, sondern auch dass sich meine Leserliste wieder vergrössert hat und ich heiße Angela Köber ganz herzlich willkommen!
Ich freu mich sehr über allen Zuspruch hier und das gemeinsame Teilen unserer kreativen Ideen im Bloggerland! Das ist einfach eine tolle Sache!

Be blessed, katrin

PS: Noch bis Mitternacht kann an der Kalender-Verlosung teilgenommen werden! Morgen lose ich aus!




Das 13. Türchen


Kerstin von Kerstinskartenwerkstatt fand im vergangenen Jahr den Adventskalender für Jedermann so klasse, dass sie in diesem Jahr etwas Ähnliches aufgezogen hat.
Heute wollen wir unseren Adventskalender kreuzen und deshalb öffnet sich eines unserer Advenstkalendertürchen auch bei ihr.

Ein zweites Türchen ist heute bei Doris zu finden - klick dich schnell mal durch!

Und wenn du noch magst, dann schau dir mein Türchen von gestern an - da kannst du was gewinnen! Bis um Mitternacht ist der Lostopf geöffnet!

Be blessed, katrin






Freitag, 12. Dezember 2014

Das 12. Türchen

Halbzeit - heute ist schon die Hälfte der Adventszeit vorbei. Für manche vielleicht ein kleiner Schock; Andere freuen sich vielleicht und sagen "endlich"!
Egal, wie es dir geht - schön, dass du hier wieder mit dabei bist und dich hier inspirieren lässt!

Das erste Türchen für heute öffnet sich bei Doris - bei ihr gibts schöne und schnell hergestellte Anhänger zu sehen.
Schon ganz zeitig hatte sich Susanne für diesen Tag gemeldet und musste diese Woche leider ganz kurzfristig absagen, da der Computer sein Leben gelassen hat und nun leider keine Fotos mehr ausspuckt ...
Auf diesem Wege möchte ich an Susanne liebe Grüße schicken - ärger dich nicht so sehr!
Für solche Fälle habe ich aber vorgesorgt und deshalb gibts heute bei mir eine kleine Verlosung:


Ich verlose bis Samstag, 13.Dezember 2014, 23.59 Uhr 3x2 Kalender - wer mitmachen mag, hinterlässt mir hier einen Kommentar. Anonyme Kommentatoren sind natürlich auch herzlich willkommen, aber bitte schreibt zu euren Namen dann noch eine Ortsangabe o.ä. dazu, so dass der Wiedererkennungswert höher ist!

Vielen Dank fürs Mitmachen und liebe Grüße,
katrin




Donnerstag, 11. Dezember 2014

Geburtstagsgrüße im Dezember

Da ich immer noch ncht ganz fit bin, mussten die Geburtstagsgrüße für eine Freundin schnell gewerkelt und verpackt werden:


Die Farben rot und weiß passen eigentlich ganz gut zum Packpapier - somit bin ich ganz zufrieden! :-)

In den letzten Tagen hat sich auch eine neue Leserin in meiner Blogger-Leserliste eingefunden! Das freut mich sehr und ich wünsche dir, liebe Karin Förtsch - und natürlich auch allen anderen! :-) - viel Freude hier beim Umschauen!
Schön, dass ihr mich so zahlreich besucht, mich mit Kommentaren erfreut und euch auch so rege an unserem Adventskalender beteiligt! Das freut mich sehr!

Be blessed, katrin



Das 11. Türchen


Weitere zwei Tüchen gibts heute und ich schicke dich zum einen zu  Heike - bei ihr kannst du heute dein Losglück versuchen! :-)
Und Jule zeigt dir heute eine, bzw, mehrere kulinarischen Geschenkidee(n) - mir läuft schon beim Lesern der einzelnen Produkte das Wasser im Mund zusammen! :-)

Euch einen wunderbaren Tag,
katrin





Mittwoch, 10. Dezember 2014

Das 10. Türchen



Die Türchen für den 10. Dezember gehen heute bei Kristin und bei Regina auf:
Bei Kristin findest du ein Tutorial zu einem Minikalender und Regina hat eine beleuchtete Lichterkarte für den Tisch vorbereitet!

Viel Spaß beim Öffnen der Türchen,
katrin








Dienstag, 9. Dezember 2014

Das 9. Türchen


Heute wird es duftig - und zwar bei Sabine! Sabine wird übrigens in diesem Adventskalender gegen Ende nochmal mitwirken ...! :-)
Und dann öffnet sich noch ein weiteres Türchen und zwar bei Steffi - viel Spaß!

Be blessed, katrin





Montag, 8. Dezember 2014

Aktion: Anderen Menschen eine Freude machen #6

Drei Überraschungspäckchen sind noch ausgestanden und die wollte ich mit meinem Nikolausgruß "abarbeiten". Nun befürchte ich aber fast, dass nicht alle rechtzeitig angekommen sind .....
Mit diesem Post schließe ich die im Januar 2014 begonnen Aktion ab - und zwar mit einer Idee aus dem letzjährigen Adventskalender für Jedermann:

Die Verpackung habe ich mit der Cameo geschnitten - die Datei ist aus dem SilStore.
Die Geschichte findet ihr im letzjährigen Adventskalender (klick), dazu gabs Tee und Kekse - so wie in der Geschichte beschrieben ....
Ich hoffe, dieser kleine Gruß hat Freude gemacht!
Mir hat die gesamte Aktion auf alle Fälle gefallen und überlege mir nun, ob ich die Idee im neuen Jahr wieder aufgreifen soll?!? Vielleicht schaffe ich es dann auch, die Überraschungen übers Jahr zu verteilen und nicht wieder erst Ende des Jahres Vollgas zu geben ....

Be blessed, katrin





Das 8. Türchen


Heute gibts kleine weihnachtlichen Teebeutelverpackungen samt Anleitung zu sehen und zwar bei Melanie!
Und bei StoffundStempel findest du heute das nächste Türchen - Kerstin zeigt eine Verpackung to go für "Weihnachtsbrötle"!

Schön, dass sich tägliche so viele LeserInnen einladen lassen und unserem Adventskalender folgen. Heute haben wir ja schon ein Drittel geschafft und ich möchte nicht nur den Besuchern, sondern auch den Bloggern danken!
Schön, dass wir so eine große Aktion gemeinsam stemmen! DANKE!

Be blessed, katrin



Sonntag, 7. Dezember 2014

Glatt vergessen ....

Am wohl heißesten Tag des Jahres, am Pfingstmontag 2014, habe ich mich hingesetzt und für eine Zeitschrift für Jugendarbeit in der Kirche als Anregung eine CD-Hülle als einfachen Adventskalender umfunktioniert.
So richtig interessant ist es ja heute am 7. Dezember ja nicht mehr für euch, aber man kann ja auch einen (Geburtstags-)Kalender daraus gestalten.

.... einfach den Deckel aus der CD-Hülle rausmachen und um 90° verdreht wieder einbauen; den eigentlichen CD-Halter entfernen!
Die Papiere passend zuschneiden für den Deckel zuschneiden und dann nach Lust und Laune gestalten! Fertig!

Vielleicht freut ihr euch über diesen kreativen Gedanken und könnt ihn auf irgendeine Art und Weise weiterentwickeln - mich würde es freuen!

Be blessed, katrin




Das 7. Türchen


Heute ist schon der 2. Advent und es öffnet sich das 7. Türchen.
Bei Synnöve findest du heute eine Weihnachtskarte in einer besonderen Technik und bei Steffi von Feengarndesign lassen wir uns überraschen! :-)
Eine weitere Idee hat Isabelle für euch vorbereitet - und da ist nicht nur die Idee gut, sondern auch die Geschichte "drumrum" ! Da Isabelle keinen Blog hat, könnt ihr dieses Türchen wieder bei mir öffnen:


Erst in diesem Sommer habe ich die Welt des Papierbasteln und Stempelns entdeckt. Meine erste Anschaffung war das Falzbrett für die Umschläge und das Stempelset von Stampin Up mit den 25 niedlichen Zahlen und Bildern für einen Adventskalender aus 2013 oder 2012? Bei einer Auktion gewann ich kurz darauf eine gebrauchte Stanze, aber die Verkäuferin verwechselte die Pakete, und so kam ich unverhofft für einige Tage zu der "Ornament Nr. 2 Stanze" von Tim Holtz aus dem Movers und Shapers Programm. Neugierig wie ich war, probierte ich sie einmal aus und war begeistert. Schnell kamen mir Ideen für Geschenkanhänger, aber bald dann auch die Idee für einen Adventskalender, sprich ein Umfunktionieren der Ornamente zu 3-D-Objekten.

Und das sind nun die fertigen Teile - die fehlgeleitete Stanze hat das Haus wieder verlassen, aber ihre Schwester ist inzwischen hier eingezogen. ;-)

Durch die tolle Form der Ornamente kann man diese recht bequem an einer Schnur aufhängen, und da das Set 2 Stanzen enthält auch mit den Formen variieren.  Die Würfel sind mit dem Falzbrett erstellt und haben eine Kantenlänge von 4,2 cm. Das ist sehr praktisch, da dann das Papier 14x14 und die Falzlinien bei 4 und 10 liegen. Zum besseren Verschließen der Ornamente habe ich diese mit dem Bonefolder einmal in der oberen Hälfte gekräuselt.

Die Farben sind zwar nur zum Teil weihnachtlich, aber ich liebe Weihnachtsrot (hier handelt es sich um Rotkäppchenrot), und blau ist meine Lieblingsfarbe. Mir fehlen noch Stempelkissen, wie man deutlich erkennen kann, sind meine vorhandenen Stempelkissen fast leer. Aber das passende Paket wartet schon bei meiner Lieferadresse in Lörrach auf mich.

Ich denke, diese Art von 3-D-Objekten kann man mit vielen anderen Stanzen erstellen und so einige nette 2-D-Stanzen mit mehr Leben erfüllen.

Liebe Grüsse aus Zürich, der Stadt mit Europas grösstem Indoor-Weihnachtsmarkt

Isabelle


Falls du für Isabelle einen Kommentar hinterlassen willst oder eine Frage / Anregung hast, darfst du dies gerne hier unter diesem Beitrag tun! Ich bin sicher, Isabelle freut sich über jede Nachricht!


So wünsche ich dir einen schönen und gesegneten Start in den zweiten Advent,
katrin



Samstag, 6. Dezember 2014

Liebe Grüße vom Nikolaus

Als kleiner Gruß am Nikolaustag habe ich auch eine Kleinigkeit für meine Familienmitglieder gewerkelt und beim Mittagessen einfach auf den Teller gestellt.
Ist zwar nicht ganz stilecht - von wegen Stiefel füllen und so ..... Und dann hab ich auch noch auf den Weihnachtsmann und nicht auf den Nikolaus aus Schokolade zurückgegriffen, aber so ist das nun halt .....

... den netten Stempel habe ich übrigens von hier!

Außerdem habe ich noch einen weiteren Nikolausgruß versendet, aber ich befürchte fast, dass die Post nicht rechtzeititg zugestellt wurde ....
Deshalb zeige ich euch diese Idee halt erst in der nächsten Woche!

Apropos Post - ich habe heute eine wunderschöne Genesungskarte erhalten:


Liebe Birgit, ich habe mich sehr gefreut und möchte dir auf diesem Wege ganz herzlich danke sagen!

Euch allen einen schönen Abend und einen guten Start in den Sonntag!
Be blessed, katrin



Das 6. Türchen


Heute am Nikolaustag öffnen sich wieder drei unterschiedliche Türchen und ich schicke dich zum einen zu Ellen - dort findest du die Idee für ein weihnachtliches Geschenkset!
Eine weitere Herausforderung findest du heute bei Jennifer - eine 3D-Origami-Anleitung für ...... (ich verrate es nicht, schau einfach selber nach! ;-))
Und das dritte Türchen öffnet sich heute bei Doreen - und dieses Türchen ist auch für mich eine Überraschung!

Schön, dass du heute wieder dabei bist!
Falls du das eine oder andere Türchen bisher verpasst hast, kannst du alles auf dieser Seite nachlesen!

Be blessed, katrin






Freitag, 5. Dezember 2014

Meine Nummer 5

Schon Ende Oktober haben wir Adventskalender-Mädels uns getroffen und unsere Päckchen ausgetauscht. Wir sind zu siebt - so hat dann Jede für 4 unterschiedliche Tage 6 gleiche Päckchen gepackt.
Das war eine lange Zeit der Vorfreude, aber seit Montag dürfen wir ja nun endlich auch auspacken ....! :-)
Heute, am 5. Dezember sind meine Päckchen dran. Und inzwischen werden wohl auch schon alle aufgemacht haben, so dass ich euch hier auf meinem Blog meine Nummer 5 zeigen kann:


Schon bei der Apfel- und Zwetschgenernte habe ich an meine Adventskalendermädels gedacht und jeweils ein kleines Gläschen Marmelade bzw. Gelee mitgekocht.

Jetzt gehe ich noch beim Adventskalender für Jedermann vorbei - und aktualisiere dann auch gleich noch die Seite mit der Sammlung aller Beiträge!

Be blessed, katrin



Das 5. Türchen


Das Türchen Nummer 5 öffnet sich mit einer Deko-Idee bei Sigrid und Heidruns Türchen duftet schon ganz wunderbar - schnell guckt mal vorbei!
Außerden hat noch Susanne eine geniale Idee vorbereitet, die ihr hier heute bei mir findet:

Wachs-Windlicht



Dieses wunderschöne Wachs-Windlicht habe ich auf einem Schulbasar erstanden und folgendermaßen nachgearbeitet:
Man nehme zwei verschieden große, zylindrische Behälter und stellt diese ineinander. In den Zwischenraum (sollten mind. 4 cm sein) gibt man Eiswürfel, ungefähr so hoch, wie hoch das Windlicht werden soll.
Nun gießt man über die Eiswürfel flüssiges Wachs. (Ich habe 15-20 Teelichter (Docht vorher entfernen!) in einer alten Blechdose im Wasserbad geschmolzen).
Da das Wachs schneller hart wird, als die Eiswürfel schmelzen, entstehen so die „Löcher“ im Windlicht.
Nun in die Mitte ein Teelicht, vielleicht noch Band drumherum und einen kleinen Zweig dazu. 
Fertig ist das stimmungsvolle Adventslicht; ein schönes Geschenk!

Viel Spaß beim Nacharbeiten.  
Susanne


Falls ihr Fragen oder Anmerkungen zu Susannes Idee habt dürft ihr das gerne hier als Kommentar hinterlassen oder Susanne direkt eine Mail schicken!

Susanne will  demnächst einen eigenen Blog startet - ich bin da auf alle Fälle dafür!


Vielen Dank fürs Vorbeischauen und bis bald,
katrin


Nachtrag: Susanne ist unter die Blogger gegangen und du findest sie seit Januar 2015 hier!




Donnerstag, 4. Dezember 2014

Aktion: Anderen Menschen eine Freude machen #5

Wie gestern schon versprochen, zeige ich euch heute die Karten, die ich zusammen mit den Adventskalendern verschickt habe.



Einen Teil der Karten und Kalender gingen an Personen, die sich im Januar gemeldet und an der Aktion "Anderen Menschen eine Freude machen" beteiligen wollten.
Eigentlich wollte ich ja nicht bis Ende des Jahres warten, bis ich die Liste abarbeite, aber .....
Noch bin ich nicht ganz durch - es wird also nochmal einen Beitrag zu dieser Überschrift geben! :-)

Auch mir wurde eine Freude bereitet, denn es haben sich zwei neue Leserinnen in meiner Bloggerleserliste eingefunden: Liebe ElinaEinhorn und liebe Sabine Voigt - schön, dass ihr da seid! Ich freu mich und wünsche euch viel Spaß hier!

Be blessed, katrin




Das 4. Türchen


 Das Türchen für den 4. Dezember öffnet sich heute bei Katja und bei ihr findet ihr eine weihnachtliche Bastelanleitung! Und ein weiteres Türchen gibts bei Tanja - dort versteckt sich heute ne tolle Idee zum Thema Bäumchen!

Vielen Dank fürs Mitmachen, für all eure Besuche und das Schreiben von Kommentaren. Ich freue mich sehr über diese Aktion und bin - obwohl ich ja meist schon weiß, was hinter den Türchen steckt - auch immer wieder ganz gespannt, was sich beim Klicken für Beiträge öffnen!
Einfach eine schöne Sache!

Ich melde mich später mit meinem kreativen Beitrag für heute,
eure katrin