Freitag, 2. Mai 2014

Wonneproppen

Zur Geburt des kleinen Fabios habe ich mal wieder eine Kuschelente genäht:


Dazu gabs eine Karte ....


... und für die Geschwister gabs jeweils eine Päckle Strohhalme, gefüllt mit Trinkschokolade. In grün für den großen Bruder und in orange für die große Schwester:


Be blessed, katrin



Kommentare:

  1. Ganz süß die Kuschelente - meine Kinder hatten auch so Eine, das war dann jedoch eher eine Nuckelente :-) Schön, dass Du auch an die Geschwister gedacht hast. Schöne Karte mit tollem Prägefolder? oder ist das ein bereits geprägtes Papier?
    Dir ein schönes Wochenende

    Myriam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ne, hab ich selber geprägt!
      Das ist ein PF von Cuttlebug!

      LG, katrin

      Löschen
  2. Das Entchen ist ja der Hammer und die Karte super schön geworden.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Set, das Entchen ist ja süß geworden.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Katrin,

    die Ente ist sehr süß und bei dir gibt es gleich so schöne Komplett-Sets. Die Geschenke für die
    Geschwister sind auch sehr schön und darüber freuen sie sich bestimmt.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  5. ...die Ente ist sooo süüüß, liebe katrin, aber auch auch die
    Karte und vor allem die Geschenke für die Geschwister finde
    ich total klasse!!!!
    Herzliche Grüße...Heike

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katrin,

    die Ente ist ja schon auf den Photos immer wieder zum Knuddeln. Toll wie Du sie immer wieder machst. Schön auch, dass du die Geschwister bedacht hast, das finde ich immer sehr wichtig.
    Die Trinkhalme kommen bei Kindern immer gut an, und wenn sie so aufgehübscht sind, ohnehin.

    LG Kati

    AntwortenLöschen
  7. wirklich kuschelig lieb! und das Kärtchen ist auch herzig!!
    Lg Moni

    AntwortenLöschen
  8. Hi Katrin,
    du hast da aber ganz tolle Geschenke gemacht. Die Idee mit der Trinkschokolade ist echt klasse und die Ente ist ja auch echt süß.
    LG Lilli

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar - ich werd ihn aufmerksam lesen und veröffentlichen! :-)
Eventuell aufkommende Fragen beantworte ich möglichst zeitnah hier mit der Kommentarfunktion!

LG, katrin