Donnerstag, 27. Februar 2014

Schlüsselanhänger

Nun habe ich endlich mal angefangen, die ganz kleinen Knäuel meiner Lieblingssockenwolle zu verarbeiten!
Die ersten Schüsselanhänger-Söckchen sind nun fertig geworden!


Eigentlich sind auch schon welche in blau gestrickt, aber ich hab mich noch nicht ans Vernähen gemacht .....! :-(
Wer hier regelmäßig mitliest, kennt ja meine Abneigung dazu schon!

Alles Liebe, katrin



Kommentare:

  1. Oje Katrin, da haben wir ja die gleiche "Vorlieben". Ich hab hier auch noch sagen, die nur noch zusammen genäht und die Fäden vernäht werden müssen, sie liegen, liegen.... bis zum Sanktnimmerleinstag.

    Die Socke ist ja süß geworden.

    LG Kati

    AntwortenLöschen
  2. wow, die sehen ja super aus. Wie bekommt man so einen kleinen Fersen hin ? Sieht sehr hübsch aus.
    Bist ein echtes Genie.
    lg Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katrin,

    der ist ja süß und deine Abneigung Fäden zu vernähen teile ich mit dir ;-).

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  4. Die sind sooooo süß geworden!
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Die sind echt süß geworden. Das erinnert mich daran, dass ich vor vielen, vielen Jahren solche Söckchen meiner Hebamme mit etwas Geld geschenkt habe.
    Schönen Abend
    Myriam

    AntwortenLöschen
  6. sehr niedlich
    gruesse aus colorado
    dagmar

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar - ich werd ihn aufmerksam lesen und veröffentlichen! :-)
Eventuell aufkommende Fragen beantworte ich möglichst zeitnah hier mit der Kommentarfunktion!

LG, katrin