Dienstag, 4. Februar 2014

Mach mal Pause

Meiner jungen Kollegin, die derzeit viel auf Prüfungen lernt und sich vorbereitet, habe ich heute eine "Pausen-Einladung" auf den Platz gelegt - einfach Cappuccino mit heißem Wasser übergießen, Gebäck genießen und kurz zur Ruhe kommen! :-)


Den Pausenstempel habe ich bei Stempelschiede gekauft - ist doch ein liebes Teilchen, gell!

Be blessed, katrin



Kommentare:

  1. Das ist doch eine tolle Idee. Da hat sich doch sicherlich Deine Kollegin sehr gefreut.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Dieser hübschen Einladung würde ich jetzt auch sofort Folge leisten !!
    Herzlichen Gruß Renate

    AntwortenLöschen
  3. So genial gemacht! Gefällt mir sehr gut und zu dieser kleinen Pause würde ich mich auch gern einladen lassen.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Moin Katrin,
    ein sehr nettes Schenkli hast du für deine Kollegin vorbereitet. Sie hat sich doch sicher dolle gefreut. Der Stempel ist so süß.
    Ich wünsche dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Eine wirklich schöne Idee!
    LG
    Britti

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Katrin
    Was für eine tolle Idee! Und sehr schön umgesetzt... Da hat sich Deine Kollegin bestimmt sehr darüber gefreut :o)
    liebi Grüessli
    Cudy

    AntwortenLöschen
  7. das ist ja eine liebe Idee...und sooo schön gemacht, liebe Katrin!
    Herzliche Grüße..Heike

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Katrin,

    das ist total süß und eine wunderbare Idee. Deine Kollegin hat sich bestimmt
    sehr gefreut.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Katrin, da geht man doch gerne in die Arbeit, wenn man so eine liebe Kollegin hat. Der Stempel ist auch süß.
    lG
    Cordula

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Katrin,
    das ist ja eine liebe Idee von dir. Ist doch immer wieder schön anderen, die man gerne hat, eine kleine Freude zu bereiten. Das mag ich genauso gern wie selbst beschenkt werden :-)
    Lieben Gruß Jessica

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar - ich werd ihn aufmerksam lesen und veröffentlichen! :-)
Eventuell aufkommende Fragen beantworte ich möglichst zeitnah hier mit der Kommentarfunktion!

LG, katrin