Donnerstag, 5. September 2013

Raritäten

Es befindet sich ja so manches Papier und Zubehör in meinem Besitz, welches es nicht mehr zu kaufen gibt.
Und diese Dinge kann ich streicheln, hervorholen, ein paar Gedanken drüber machen - und dann, ja, dann wird es wieder weggelegt!
Aber - so kann es nicht weitergehen! Deshalb habe ich ein kleines Set gewerkelt mit Papieren und Zubehörteilen, welches es nicht mehr gibt!
Und wisst ihr was - ich habs auch schon verschenkt! :-)


Außer dem Bordürenstanzer ist alles von SU, bzw. gabs mal bei SU!
Von dem braunen Papier weiß ich nicht einmal mehr den Namen, aber das grün ist limone und der große Knopf gabs vermutlich mal in einem Mini!

So schicke ich liebe sonnige Grüße,
eure katrin

PS: Zwei neue Leserinnen haben sich eingetragen - liebe heggis und liebe Petra, willkommen hier!



Kommentare:

  1. Wieder ein tolles Geschenkeset.

    Viele liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. ein wunderschönes Set
    ja von manchen Sachen will und kann man sich nicht trennen
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katrin,
    tolles Set. Der große Knopf ist ja genial.
    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Katrin,
    sieht sehr schön aus, ich muss mal deinem Beispiel folgen und auch endlich mal mit der Papierverwertung anfangen :o)
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  5. ach man müsste einfach mal mehr seinen Fundus durchgraben, da käme bei mir bestimmt auch einiges zum Vorschein, dein Set ist ganz bezaubernd, sehr edel.

    Liebe Grüße Fatma

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Katrin,

    egal ob nicht mehr zu haben oder nicht, mir gefällt das Set trotzdem.
    Schönes Wochenende Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Katrin,
    dein Set ist richtig edel ... Gefällt mir ausgesprochen gut !!!
    Da hat sich im Laufe der relativ kurzen Zeit auch so Einiges bei mir angesammelt *g*
    Schönen Start ins Wochenende und ganz liebe Grüße,
    Petra :)

    AntwortenLöschen
  8. Die Farbkombi gefällt mir sehr gut, aber auch die Machart der Karte, bzw. des Sets. Und irgendwie kommt mir das bekannt vor, daß man manche Sachen einfach nur hüten möchte . . . . Ganz wider jegliche Vernunft . . .
    Schönes Wochenende !
    LG Else

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön, was Du da gemacht hast. Und man muss auch mal Tschüß sagen, um sich auf was Neues einlassen zu können.

    Liebe Grüße kati

    AntwortenLöschen
  10. liebe Katrin,
    solche Streichel-Papiere liegen bei mir auch noch in den Schränken. Da fällt es mir auch immer schwer, diese zu zerschneiden.
    Die Piccolo hast du wieder so großartig verpackt und Karte und Tüte hast du ganz toll gestaltet!
    LG Regina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar - ich werd ihn aufmerksam lesen und veröffentlichen! :-)
Eventuell aufkommende Fragen beantworte ich möglichst zeitnah hier mit der Kommentarfunktion!

LG, katrin