Mittwoch, 1. Mai 2013

Mats

Meine Freundin Anke ist Mama geworden und hat einen Jungen namens Mats zur Welt gebracht.
Bei uns hier ist das ein unbekannter Name, da war ja klar, dass ich etwas "mit Namen" schenken wollte.

Und so ist mit einiger Verzögerung dieses Fotoalbum für das 1. Lebensjahr samt Karte entstanden:




Die Buchstaben habe ich mit einer Sammlung Stanzer gemacht, die ich beim Ausmisten gefunden habe und fast im Flohmarkt gelandet wären! Hab sie sozusagen "wiederentdeckt"!

Be blessed, katrin

Kommentare:

  1. hallo Katrin,
    das Album ist sehr schön geworden. Hast Du die Innenseiten auch verziert? Ich benötige wahrscheinlich auch bald eines für ein kleines Mädchen, die Mama ist schon im KH. Dauert nicht mehr lange.
    Liebe Grüße
    Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hab ich! Hier und da mal ein kleiner Spruch!
      Und außerdem habe ich die Monate angegeben, also 1. Monat, 2. Monat, ....!
      Persönlicher wirds natürlich, wenn du die Monate wirklich benennst (Mai 2013) oder den Namen dazusetzt (Mats` 1. Monat, ....)!

      Lg, katrin

      Löschen
  2. oh das ist ein tolles Album
    Lg SAilviA

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolles Geschenk, so ein Album ist eine klasse Art die Erinnerungen zu bewahren!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar - ich werd ihn aufmerksam lesen und veröffentlichen! :-)
Eventuell aufkommende Fragen beantworte ich möglichst zeitnah hier mit der Kommentarfunktion!

LG, katrin