Montag, 22. April 2013

Geburtstagskuchenbausatz

Reichlich gesegnet bin ich mit Cousinen und Cousins - die genaue Anzahl kann ich spontan gar nicht sagen. Aber wenn ich alle direkten Vetter und Bäsle zusammenzähle, komme ich auf fast 30!

Und einer, den ich gestern bei der Konfirmation getroffen habe, der hatte gestern Geburtstag!
Ist ja klar, was ich ihm da mitgebracht habe, oder?!


... wie immer - ich habe die papiersparende schwäbische Version genommen! :-)

Be blessed, katrin

Kommentare:

  1. Moin Katrin,
    sehr, sehr schön, mit dem Herzchen als Ausstanzung. Und die Farbwahl gefällt mir auch sehr gut. Habe vor Kurzem auch wieder deine schwedische Variante gebastelt und natürlich zu dir verlinkt.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Montag Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Katrin,

    deine papiersparende schwäbische Version gefällt mir sehr gut und die Farbe ist wunderschön. Du hast ja ein richtig große Familie, wie schön.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Katrin,

    Dich lad ich auch mal ein: Du bringst den Kuchen für die anderen Gäste mit... das kann mir Schwäbin ja nur gefallen :-).

    Wunderschön hast Du den Bausatz gemacht. Da ich weder Vetter noch Kusinen habe, werde ich wohl an der Konfirmation nächsten Sonntag keien solchen treffen.

    Liebe Grüße Kati

    AntwortenLöschen
  4. liebe Katrin
    der sieht ja so toll aus
    lg SilviA

    AntwortenLöschen
  5. Du weißt, dass ich sie liebe!!! Deiner ist super schön geworden und hat sicherlich ein Lächeln auf das Gesicht deines Cousins gezaubert!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. uih der ist toll geworden, mir gefällt diese Version auch sehr gut.

    Lieben Gruß Fatma

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar - ich werd ihn aufmerksam lesen und veröffentlichen! :-)
Eventuell aufkommende Fragen beantworte ich möglichst zeitnah hier mit der Kommentarfunktion!

LG, katrin