Sonntag, 17. März 2013

Zum Zeitvertreib

Zum Zeitvertreib habe ich gestern während des Kunsthandwerkermarktes diese Schachteln gewerkelt:



Dass der Deckel genau, aber nicht zu knapp auf dem Boden sitzt, ist ja gar nicht so einfach!
Gefalzt habe ich mit dem Falzbrett und habe dazu ein Hilfsmittel verwendet.
Wie das aussieht und wie es angewendet wird, das erfährst du in diesem Video:


Für das Stempelhaus-Teamforum habe ich eine deutsche Anleitung geschrieben.
Falls du sie haben willst, schreib mir eine Mail. Gerne schicke ich dir das PDF zu!

Euch allen noch einen wunderschönen Sonntag,
eure katrin

Kommentare:

  1. Hallo Katrin,

    die sind ja supertoll geworden!!! Das muß ich auch mal probieren!!!
    Schön sind auch die Farben :-)

    Schönen Sonntag und lG aus Ostfriesland

    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Einen Stand auf dem Markt und nebenbei noch kreativ werkeln! Das nenne ich mal Einsatz. Die Schächtelchen sind süß geworden.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Katrin,
    süße kleine Boxen sind das geworden und vielen Dank für den Link, das ist ja ein tolles kleines Hilfsmittel, macht doch alles viel einfacher.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  4. Was du so alles nebenbei machst... Die Schachteln sind toll, die Farben und das DP sind einfach schön, das Papier hätt ich gern nach der SAB noch :(
    Du kunsthandwerkelst nicht zufällig auch in Baiersbronn am Osterwochenende? Hab erst neulich gelesen, das da was ist.
    Vlg, Tina

    AntwortenLöschen
  5. Also so "nebenbei" würd ich nie sooo schöne Boxen werkeln können - ich brauch da Ruhe dazu ;)
    lG
    Cordula

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Katrin,

    das ist ja toll, was Du da so nebenbei gemacht hast.
    Die Anleitung aus dem Video werde ich doch gleich mal nachbauen. Bisher habe ich das immer Pi-Schnauze gemacht, mit wechselndem Erfolg.

    Liebe Grüße kati

    AntwortenLöschen
  7. tolle Boxen, die werden auch gleich weg gewesen sein
    LG SilviA

    AntwortenLöschen
  8. Wow, Multi tasking fähig! Toll, einfach so nebenher!
    Lg petrissa

    AntwortenLöschen
  9. Was man nicht alles nebenbei machen kann ;-) die Boxen sind schön geworden...
    Liebe Grüße
    Anett

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Katrin,

    toll sind Deine Böxchen geworden und gefallen mir sehr gut !!

    Ich habe mir schon lange so ein Hilfsmittel gebastelt und es funktioniert auch wunderbar !!

    Herzlichen Gruß Renate

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Katrin,
    das ist aber ein netter und hübscher Zeitvertreib. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!
    LG,
    Anne

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar - ich werd ihn aufmerksam lesen und veröffentlichen! :-)
Eventuell aufkommende Fragen beantworte ich möglichst zeitnah hier mit der Kommentarfunktion!

LG, katrin