Dienstag, 12. März 2013

Thementage: Praying Hands #3

... und nun kommt sie doch noch - die erwartete Trauerkarte mit diesem Stempel.



Verwendet habe ich die Farben savanne, anthrazitgrau und flüsterweiß - eine ungewöhnliche Farbkombi, die mir nun aber doch ganz gut gefällt.

Nun schicke ich liebe, aber leider auch nasse Grüße und danke für deinen Besuch,
katrin

PS: Meine neu eingetragene Leserin Elke möchte ich herzlich willkommen heißen - ich freu mich über und auf deine Besuche! Hab Freude hier!

Kommentare:

  1. Ich finde die Farbkombi hellbraun und anthrazit recht gelungen, für Kondolenzkarten muss es nicht immer schwarz sein.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Die Karte gefällt mir. Ist schön schlicht, und die Farbkombi ist klasse.
    Liebe Grüße
    Claudi

    AntwortenLöschen
  3. Eine sehr schöne Trauerkarte, ich mag die Farbkombi auch.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  4. Das ist echt ein schöner und vielseitig einsetzbarer Stempel...die Karte gefällt mir sehr gut, schön dezen...
    Liebe Grüße
    Anett

    AntwortenLöschen
  5. Auch hier sind die betenden Hände sehr schön eingesetzt und gerade die Farbkombi dazu gefällt mir sehr. Das Anthrazit wirkt richtig edel und kommt viel besser raus als ein hartes Schwarz.
    LG Else

    AntwortenLöschen
  6. Die Karte ist als Trauerkarte super geeignet und sehr gut gelungen. Allerdings würde ich sie wohl so in der Haltung stempeln, wie das Original von Dürer.
    L.G. Ilo

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar - ich werd ihn aufmerksam lesen und veröffentlichen! :-)
Eventuell aufkommende Fragen beantworte ich möglichst zeitnah hier mit der Kommentarfunktion!

LG, katrin