Samstag, 19. Januar 2013

Alle weg!


Schon im November habe ich einen ganzen Schwung Loops genäht - und nun sind alle weg! :-)
Einen Teil habe ich schon auf dem Weihnachtsmarkt verkauft, dann zu Weihnachten verschenkt und der letzte war nun noch ein Geburtstagsgeschenk!

 


... Designerstoff "Bunte Basics" ...

... Stoffpaket "Blumeninsel" ...

... Stoffpaket "Herbstnostalgie"

Euch alen einen schönen Samstag und besonders liebe Grüße an Lele, meine neu eingetragene Leserin,
eure katrin

Nachtrag:
Herzlichen Dank für euer großes Interesse und eure Fragen.
Bei Karin könnt ihr nachlesen, wie ein Loop grundsätzlich genäht wird. In der Regel mache ich es so, dass ich zwei SU-Stoff-Pakete kaufe und daraus dann 3 Loops nähe. Je bunter, desto schöner! :-)


Kommentare:

  1. Hallo Katrin,
    man was warst Du fleissig, so eine riesige Menge Loops. Die verschieden Stoffe sehen klasse aus, mein Favorit für diese Jahreszeit ist "Herbstnostalgie".
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Nähwerke!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Traumhaft! Ich find die Herbstnostalgie ganz besonders schön :D

    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  4. Jetzt mußte ich doch schmunzeln:
    beim Betrachten der Fotos dachte ich sofort "ich würde Herbstnostalgie" nehmen - aber Doris war schneller.
    Die Loops sind klasse - verrätst Du mir/uns sie Maße? Würde mich freuen!!!!
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  5. Die Loops sind klasse.
    Ich trage meinen total gerne.

    LG
    JULE

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Katrin

    Wow, da hast du sicher viel arbeit gehabt. Sehr schön sind deine Loops geworden. Ich selber trage lieber die dicken Schals, aber so ein Loop ist ja nicht nur ein Wärmehalter sondern ein Accessoire.
    Super toll...

    lg
    sarah

    AntwortenLöschen
  7. Ich hab einen, ich hab einen ;) *freu*
    Und er ist wirklich TOLL!
    Ganz lieben Dank nochmal.
    Viele liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Katrin,

    wow, was für eine Menge und sehr hübsche Stoffe.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  9. ha...kein wunder,dass die weg sind...sind wunderschön, würde mich auch für herbstnostalgie entscheiden ;)
    lg petrissa

    AntwortenLöschen
  10. wow...liebe katrin, ich bin platt,
    das ist ja Wahnsinn! Was für tolle
    Teilchen...kein Wunder, das die
    alle weg sind!
    Herzliche Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  11. Da hat die Nähmaschine aber gerattert!! Toll sind die geworden..

    AntwortenLöschen
  12. Ich glaube ich habe die Loops live bei der Convention gesehen und war damals schon begeistert. Eine ganz tolle Idee!

    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. meine Güte, Katrin! Solch tolle Loops! Klasse!
    Ich glaube, ich muss meine SU-Stoffe auch mal als Loops verarbeiten. Den Anleitungslink hast du ja gleich mitgeliefert, danke dafür!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  14. Hallöchen!

    Die sind einfach klasse, auch eines von den Dingen die ich mal machen möchte.

    LG Christine

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar - ich werd ihn aufmerksam lesen und veröffentlichen! :-)
Eventuell aufkommende Fragen beantworte ich möglichst zeitnah hier mit der Kommentarfunktion!

LG, katrin