Montag, 3. Dezember 2012

Türchen Nummer 3


Thomas, der für sein Alter hoch aufgeschossen war und als Ältester von vier Geschwistern häufig ein ernstes Betragen an den Tag legte, sollte den Joseph spielen. Tinchen, die lange Zöpfe hatte und veilchenblaue Augen, wurde einstimmig zur Maria gewählt. Und so ging es weiter, bis alle Rollen verteilt waren, ...

Euch allen einen guten Start in die neue Woche,
eure katrin


Kommentare:

  1. Ja Katrin, solche Verteilungen gab es bei uns in der Schule immer und welche Rolle hattest Du ????

    Wünsche Dir eine angenehme Adventwoche und herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  2. liebe Grüße und eine guten Start in die 1.Dezemberwoche
    SilviA

    AntwortenLöschen
  3. bin gespannt, wie es weiter geht.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar - ich werd ihn aufmerksam lesen und veröffentlichen! :-)
Eventuell aufkommende Fragen beantworte ich möglichst zeitnah hier mit der Kommentarfunktion!

LG, katrin