Mittwoch, 12. Dezember 2012

Thementage: Wunderbare Weihnachtsgrüße #3

Und wieder eine, bzw. mehrere Karten - dieses Mal in flüsterweiß und apfelgrün:




Mit lieben sonnigen Grüßen,
eure katrin

Kommentare:

  1. wow.. wow.. wow.. wunderschööööön.. ♥

    Knuddel, Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Weihnachtskarten. Mal ein ganz anderes Grün als das traditionelle.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. oh Katrin, die sind ja auch wieder so wunderbar, ganz toll!
    LG Corinna

    AntwortenLöschen
  4. oh Katrin
    das sind ja wunderschöne Karten...obwohl grün nicht meine Farbe ist ...aber diese sind vom Feinsten
    liebe Grüße SilviA

    AntwortenLöschen
  5. Moin Katrin,
    die Karten sind wunderschön. Sehr edel sehen sie aus. Ich wünsche dir einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Oh Katrin, die Karten sind zu schön. Apfelgrün mag ich total gerne und die leinen Glöckchen sind einfach total klasse ( nur werde ich die nur an Karten hängen, die ich persönlich übergebe - habe zwei Karten mit Glöckchen verschickt per Post und beide Karten kamen nicht an)
    GLG und hab noch einen schönen Abend
    Tascha

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Katrin,
    wunderschöne Karte! Die Farbe mag ich auch sehr und Glöckchen gehen immer :o)
    LG Silke

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Katrin,
    wunderschön sind Deine Karten geworden, das Apfelgrün und die schönen Details sehen einfach klasse aus.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  9. Hallo SUPER.............SUPER
    m.l.Grüßen Brigitte.

    AntwortenLöschen
  10. Huhu,
    die Karten sehen toll aus. Wieso hab ich das Set eigentlich nicht?? Jetzt lohnt es sich auch nicht mehr... :( Aber wie heißt es ja so schön? "Alle Jahre wieder..." hoffentlich gibts das dann noch ;)
    Vlg, Tina

    AntwortenLöschen
  11. Wow, wow, wow... ein Schwung an Karten!

    Diese hier gefallen mir am besten!

    Edel mit dem Glöckchen-Schleifchen!

    Liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar - ich werd ihn aufmerksam lesen und veröffentlichen! :-)
Eventuell aufkommende Fragen beantworte ich möglichst zeitnah hier mit der Kommentarfunktion!

LG, katrin