Freitag, 7. Dezember 2012

Das 7. Türchen

Er bekam eine blaue Mütze auf den Kopf und eine Küchenschürze umgebunden. So stand er mitten auf der leeren Bühne, weil die Herberge und die übrigen Kulissen noch nicht fertig waren. 

Lg, katrin

Kommentare:

  1. hallo, liebe Katrin
    deine Fortsetzungs-Geschichte gefällt mir.

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Katrin,
    viel Erfolg auf dem Weihnachtsmarkt. Ich glaub ich kenn sie schon deine Geschichte. Liebe Grüße Sonja

    AntwortenLöschen
  3. Moin Katrin,
    bin gespannt, wie es weiter geht. Ich wünsche dir einen wunderschönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar - ich werd ihn aufmerksam lesen und veröffentlichen! :-)
Eventuell aufkommende Fragen beantworte ich möglichst zeitnah hier mit der Kommentarfunktion!

LG, katrin