Montag, 19. November 2012

.... und so habe ich es gemacht:

Vielen Dank für eure Besuche und Kommentare zu meinem Tee-Adventskalender.
Gerne zeige ich euch mit ein paar Fotos, wie ich es gemacht habe:


Verwendet habe ich ein 12x12" großen Cardstock.
Gefalzt wird auf der einen Seite bei 1cm, 8,2cm, 22,2cm und 29,4cm.
Dann das Papier um 90° drehen und falzen bei 7,2cm, 14,4cm, 21,6cm und bei 28,8cm.


Nun wie abgebildet eure Schachtel zuschneiden, das Loch habe ich mit der großen Lochstanze (Katalog Seite 185) gemacht:


Dann nach Belieben verzieren und füllen!

Hier noch ein  Foto von 4 weiteren Adventskalendern - das war eine Auftragsarbeit! Vielen Dank! :-)


... dazu noch einen Tipp am Rande: Beim Aufkleben der vielen Zahlen waren mir die Miniklebepunkte eine absolut große Hilfe!


Bei Fragen, Anregungen oder Weiterentwicklungen - meldet euch! Ich freu mich auf alle Fälle!

Alles Liebe, eure katrin

PS: Besonders liebe Grüße an Leserin Nummer 201 mit Namen kathi!

Kommentare:

  1. Hallo Katrin,

    total lieb von dir, dass du dir die Mühe mit einer Anleitung und Fotos gemacht hast, so kann ich den Kalender ganz einfach selbst probieren. Deine sind richtig schön und ich weiß nun auch schon, wer sowas von mir bekommt:-)

    Vielen Dank und einen schönen Abend,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  2. ja so ein Teeadventkalender ist immer wunderschön und verkürzt das Warten auf das Christkind :-)
    danke für die Anleitung
    Lg SilviA

    AntwortenLöschen
  3. Sieht super aus! Vielen Dank für die nette Anleitung.
    LG,
    Anne

    AntwortenLöschen
  4. Hey Katrin!

    Das ist aber auch eine super Idee! Danke fürs teilen...muss ich auf jeden Fall noch ausprobieren ;)

    LG
    [pam]

    AntwortenLöschen
  5. Moin Katrin,
    vielen Dank erst mal für den lieben Kommentar bei mir. Ich habe mich riesig gefreut, dass du gleich bei mir vorbei geschaut hast. Bei dir habe ich ja so einiges Schönes verpasst. Du hast super schöne Adventskalender gebastelt. Dieser hier für Tee ist der Hit. Danke für die tolle Anleitung. Ich werde mich die nächste Zeit wohl damit beschäftigen, meine, bei dir gewonnenen Teile für einen Adventskalender, zu einem fertigen Adventskalender zu verbasteln. Ich wünsche dir einen tollen Wochenstart.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Katrin,
    ein toller Adventskalender mit super Anleitung, werde ich natürlich auch noch basteln.

    Liebe Grüße
    Rosie










    AntwortenLöschen
  7. Liebe Katrin,
    du bist aber schnell mit der Anleitung! Vielen Dank, werde ich direkt mal nachwerkeln.
    Ich schaue wieder vorbei!
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Hy Stampelmama.
    Mensch warum habe ich das nicht später gemacht?? Habe vor 4 Jahren meinen Kunden solche Teile gemacht da habe ich noch nix von SU gehört. Bei 15 Stück und keinem Schneide oder Falzbrett hört der Spaß nämlich auf. Jetzt komme ich so richtig in Versuchung.
    GVLG Anja

    AntwortenLöschen
  9. Eine sehr schöne Idee. Vielen Dank für die Anleitung!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  10. Vielen Dank für die Anleitung, das werd ich doch gleich in den nächsten Tagen in Angriff nehmen. Teetrinker kenn ich genug :)
    Vlg, Tina

    AntwortenLöschen
  11. das ist ja eine super tolle Idee!!!
    Hmmh, ich glaub, die muss ich mal klauen ;-)
    LG Dina

    AntwortenLöschen
  12. Katrin, ganz lieben Dank für deine Anleitung!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  13. Eine sehr schöne Box, auf die ich durch die Anne (Kreativersum.de) gekommen bin! Vielen Dank für die Anleitung!
    Gruß
    Irene

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar - ich werd ihn aufmerksam lesen und veröffentlichen! :-)
Eventuell aufkommende Fragen beantworte ich möglichst zeitnah hier mit der Kommentarfunktion!

LG, katrin