Dienstag, 9. Oktober 2012

Ein kleines Dankeschön



Diese Toffifee-Schachtel habe ich für einen jungen Mann als Dankeschön ein wenig aufgehübscht!
Das Ahornblatt (ist das Ahorn?!?) ist wieder mit der BigShot aus Furnier ausgestanzt - die Stanzteile aus Furnier habe ich alle von Tina bekommen! DANKE!

Auch ein großes DANKE an euch, ihr lieben "lauten" und "stillen" Besucher - ich freu mich total darüber!

Be blessed, katrin

Kommentare:

  1. Hallo Katrin,

    das ist ja mal 'ne super-Sache für 'nen Mann!!! Tolle Farbkombi und das Ahornblatt (ja es ist eins...) sieht mega-stark aus!!! Da wird sich der Beschenkte sicher freuen... ich kenne tatsächlich keinen Mann der Toffifee nicht mag...:-)
    Echt schöne Idee...
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Wow, eine ganz tolle Schachtel. Und du bist so gemein - ich liiieeeb Toffifee und bin doch grade auf Kalorienentzug :o)
    GLG
    TAscha

    AntwortenLöschen
  3. oh das sieht ja toll aus das Blatt aus Funire
    lg SilviA

    AntwortenLöschen
  4. Eine super schöne aufgerüschte Verpackung. Auf die Idee Furnier zu stanzen muss man erst mal kommen, aber ein toller Effekt!

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  5. Katrin, Deine Verpackung ist sehr hübsch geworden und Furniere lassen sich wunderbar stanzen, habe es auch schon mehrmals gemacht !!

    Herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  6. Moin Katrin,
    das ist eine ganz tolle Verpackung. Das Stanzblatt ist sowieso schon der Hammer und dann noch so eine schöne Verpackung drum herum. Super, werd´ich mir merken, wenn ich mal wieder ein Schenkli für einen Mann brauche.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  7. schön schlicht...genau richtig für einen jungen Mann!
    ♥liche Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  8. Eine ganz edle Verpackung !
    Das Blatt ist wunderschön in dem Furnier.
    Muß mal in den Baumarkt und dann ausprobieren, wie sich das stanzt, denn es sieht einfach Klasse aus !
    Liebe Grüßle
    Else

    AntwortenLöschen
  9. die Toffee-Verpackung hast du ganz klasse aufgepeppt! Das Ahornblatt aus Holz auszustanzen ist ja großartig und gibt der Verpackung den letzten Pepp!

    LG Regina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar - ich werd ihn aufmerksam lesen und veröffentlichen! :-)
Eventuell aufkommende Fragen beantworte ich möglichst zeitnah hier mit der Kommentarfunktion!

LG, katrin