Donnerstag, 1. März 2012

Scharfe Teile

... wie versprochen!
Den Zwetschgengruß, den ich euch gestern gezeigt habe, ging an Karin.

Am Faschingsdienstag haben wir nämlich einen gemeinsamen Nähtag eingelegt - und dabei habe ich dieses Dessous-Set zustande gebracht!




Liebe Grüße an Karin und nochmals vielen Dank für deine Hilfe!

Be blessed, katrin

PS: Ein herzlicher Gruß geht heute an Stini - schön, dass du dich als aktive Leserin eingetragen hast! Herzlich willkommmen!

Kommentare:

  1. Bin ja ganz hin und weg, du kannst Unterwäsche nähen??? Ich wünschte, das könnte ich auch, denn bei mir passt die Konfektionsware nie!

    Gefällt mir sehr gut!

    Viele liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. HAMMER!!! Ich wär ja niiiieee auf die Idee gekommen, dass man so heiße Teile selber machen kann - SUPER
    Liebe Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  3. *augenausdemkopffall* wie g..l ist das denn!!! Wusste gar nicht, dass FRAU so etwas selbst nähen kann. Ein richtig edles Set!

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin sprachlos!
    Damit solltest du in Serie gehen.
    Wie genial ist das denn.
    Sieht aus wie aus dem Laden, ich kenne niemanden der seine Wäsche selber näht.
    Ganz grosses Lob!
    Liebe Grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar - ich werd ihn aufmerksam lesen und veröffentlichen! :-)
Eventuell aufkommende Fragen beantworte ich möglichst zeitnah hier mit der Kommentarfunktion!

LG, katrin