Freitag, 23. Dezember 2011

Herr Hufnagel


Ralf Dillinger packte ein wenig von den guten Weihnachtsplätzchen, die seine Frau gebacken hatte, in eine Tüte, band ein Schleifchen darum und holte eine Flasche Wein aus dem Keller. „Komm mit, Markus“, sagte er. „Wir gehen zu Herrn Hufnagel und wünschen ihm frohe Festtage.“

Ralf Dillinger put some of the delicious Christmas cookies, made by his wife, in a little bag and tied it nicely. Then he went to the basement and grabbed a bottle of wine. “Come with me, Markus” he said. “We are going to Mr. Hufnagel and wish him nice Christmas Holidays.  


Be blessed, katrin

PS: 


FAKTEN: 
Cardstock in chili, vanille und savanne: weißes Pergament-Papier (SU-Katalog S. 95) für das Fähnchen
Stempelset: "Es ist für uns eine Zeit angekommen", "Es weihnachtet sehr"
Stempelfarbe chili

Kleiner Tipp: Stempel auf einen Streifen Pergamentpapier drücken und einen Moment trocknen lassen, dann  mit einer Quadrat-Stanze (S. 118) den Fähnchen-Ausschnitt stanzen!


1 Kommentar:

  1. hallo, Katrin
    ganz zauberhafte Karten hast du gestaltet! Mir gefallen sie alle!

    LG Regina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar - ich werd ihn aufmerksam lesen und veröffentlichen! :-)
Eventuell aufkommende Fragen beantworte ich möglichst zeitnah hier mit der Kommentarfunktion!

LG, katrin