Freitag, 9. Dezember 2011

Gebrannte Mandeln

Das Video von Charlotte und Ute (klick hier!) hat mich motiviert, mal wieder mein Rezept für "Gebrannte Mandeln" herauszusuchen und auch endlich mal mit der Weihnachts-"Bäckerei" zu beginnen! :-)




Und hier noch mein Rezept für euch:

125ml Wasser
200g Zucker
1 Vanillezucker
200g Mandeln

Alle Zutaten in eine Pfanne geben, aufkochen lassen und mindestens 15-30 Min. unter Rühren karamellisieren lassen (bis der Zucker krümelig wird und die Flüssigkeit komplett verdunstet ist).
Auf Pergamentspapier auskühlen lassen und wie gewünscht verpacken.

Um dir die Wartezeit (bis die Mandeln endlich fertig sind) zu überbrücken, gehts hier jetzt weiter mit meiner Geschichte:


„Maria heißt Frau Klemm, die Mutti manchmal ihre Kleider umändert!“
Der Vater überhörte den Einwurf und wollte weitererzählen, aber Markus fragte plötzlich: „Wann war denn das, das mit dem Kaiser und dem Zählen?“

„Maria is Mr. Klemm, the woman who helps Mom to alter her clothes!”
The father ignored the remark and wanted to continue when Markus suddenly aked: “when was this with the Ceasar and the counting?


Be blessed, katrin

Kommentare:

  1. mmhh, Katrin, das sieht so lecker aus!
    Meine Mandeln und Nüsse mache ich immer in der Mikrowelle.

    LG Regina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Schwesterchen!!

    Bin wieder zurück und gerade in MA beschäftigt. Komme gerne vorbei um deine Mandeln zu probieren!! ;-)

    Bis blad!

    gruß andy

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für das Rezept, nun muß ich mir schon keines mehr suchen :) und die sehen mega lecker aus.

    Liebe, liebe Grüße
    Mel

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar - ich werd ihn aufmerksam lesen und veröffentlichen! :-)
Eventuell aufkommende Fragen beantworte ich möglichst zeitnah hier mit der Kommentarfunktion!

LG, katrin